Newsticker
Koalitionsverhandlungen für Ampel-Bündnis beginnen
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Tapfheim-Donaumünster: Donaumünster: Wohnmobil bleibt an Brücke hängen

Tapfheim-Donaumünster
24.09.2021

Donaumünster: Wohnmobil bleibt an Brücke hängen

Ein Unfall mit einem Wohnmobil ist in Donaumünster passiert.
Foto: Ralf Lienert (Symbolbild)

Zu einem Unfall mit einem Wohnmobil ist es in Donaumünster gekommen.

Ein Tourist aus Niedersachsen ist am Donnerstagnachmittag mit der Oberseite seines Truck-Wohnmobils an der Bahnunterführung der Hauptstraße in Donaumünster hängen geblieben.

Dadurch riss das Oberlicht und die Satelliten-Antenne des Campers ab. Zwei Tage später meldete der 63-Jährige dies der Polizeiinspektion Donauwörth. Nach Angaben der Beamten beträgt der Schaden circa 5000 Euro. Das Bauwerk blieb unversehrt. (dz)

Lesen Sie dazu auch
Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.