Newsticker
RKI meldet 1008 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz liegt bundesweit bei 6,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Tapfheim: Falscher Polizist bringt Seniorin aus Tapfheim um 117.000 Euro

Tapfheim
14.05.2021

Falscher Polizist bringt Seniorin aus Tapfheim um 117.000 Euro

Angeblich hat es sich bei dem Anrufer um einen Polizisten gehandelt – doch dahinter steckte ein Betrüger. 

Plus „Falscher Polizist“ steht vor Gericht. Er hatte eine ältere Frau aus Tapfheim hereingelegt. Dabei ist die Masche altbekannt.

Man mag es kaum glauben, aber immer wieder gelingt es versierten Betrügern, vor allem älteren Leuten deren gesamte Ersparnisse abzuschwatzen – teilweise enorme Werte. In einem Verfahren zu der Masche „Falsche Polizeibeamte“ vor dem Augsburger Amtsgericht muss sich derzeit ein 29-jähriger Angeklagter verantworten, der einer Seniorin aus Tapfheim Gold, Schmuck und Bargeld im Wert von bis zu 117.000 Euro abgenommen haben soll.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.