Newsticker
Corona-Gipfel: Arbeitgeber müssen Homeoffice ermöglichen, Maskenpflicht wird bundesweit verschärft
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Teures BMW-Coupé wird im Parkhaus in Donauwörth demoliert

Donauwörth

26.08.2020

Teures BMW-Coupé wird im Parkhaus in Donauwörth demoliert

Ein BMW-Coupe vom Typ M4 wie auf diesem Foto ist am Montag im Parkhaus in Donauwörth demoliert worden.
Bild: dpa

Der Besitzer eines BMW-Coupés erlebt im Parkhaus in Donauwörth eine böse Überraschung. Sein teurer Sportwagen wird demoliert.

Ein Unbekannter hat auf den Parkplätzen vor dem Wörnitzparkhaus in Donauwörth einen Unfall verursacht und sich dann aus dem Staub gemacht.

Der BMW stand nur kurz im Parkhaus in Donauwörth

Opfer ist ein 21-Jähriger aus dem Lechgebiet, der seinen 431 PS starken BMW M4 am Montag zwischen 16.15 und 17.45 Uhr in der Eichgasse abgestellt hatte. Als der Besitzer zurückkehrte, stellte er fest, dass die Fahrertür demoliert worden war.

Der Schaden dürfte sich ersten Schätzungen zufolge auf mehrere hundert Euro belaufen. Die Pi Donauwörth ermittelt wegen des Verdachts der Unfallflucht und bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 0906/ 706670. (dz)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren