Newsticker
Fast zwei Drittel der Deutschen befürworten allgemeine Corona-Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Tierwohl: Warum es so wichtig ist, seine Katze kastrieren zu lassen

Tierwohl
23.05.2016

Warum es so wichtig ist, seine Katze kastrieren zu lassen

Je stärker sich Katzen vermehren, desto häufiger müssen die Tiere ohne Herrchen aufwachsen.
Foto: Michael Lukaszewski

Der Tierschutzverein Donauwörth appelliert erneut an Besitzer, ungeplanten Katzen-Nachwuchs zu verhindern. Tiere leiden ohne feste Bezugsperson.

Donauwörth „Die Straße ist grausam. Kastration harmlos“, heißt die neue Kampagne des Deutschen Tierschutzverbands, die der Tierschutzverein Donauwörth und Umgebung unterstützt. „Auch in unserer wohlhabenden Region gibt es Straßenkatzen, die unterernährt und krank sind“, betont Brigitte Scherb, Vorsitzende des Tierschutzvereins Donauwörth.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.