Newsticker

Bei hohen Zahlen: Söder fordert eine bundesweite Maskenpflicht
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Unbekannte beschmieren Schule in Wemding

Wemding

17.10.2020

Unbekannte beschmieren Schule in Wemding

Die Polizei bittet um Hinweise zum Tathergang der Sachbeschädigungen an der Wemdinger Schule
Bild: Wolfgang Widemann (Symbolbild)

Bislang unbekannte Täter beschmieren Wemdinger Schule. Die Polizei bittet um Hinweise.

Durch die Schulleitung der Leonhart-Fuchs Grund- und Mittelschule sind gestern der Polizei mehrere Schmierereien an verschiedenen Örtlichkeiten der Schule mitgeteilt worden. Unter anderem wurde den Angaben zufolge die Bushaltestelle, das Stromhäuschen, sowie ein Mülleimer von Unbekannten mit Graffiti besprüht. Mehrmals sind die Schriftzüge „SATAN“ und „4APO“ zu lesen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 500 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Donauwörth unter Telefon 0906/7066711 zu melden. (dz)

Lesen Sie auch:


Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren