1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Unbekannter schneidet Kurve und flüchtet nach Unfall

Kaisheim

28.11.2019

Unbekannter schneidet Kurve und flüchtet nach Unfall

Die Polizei Donauwörth sucht einen flüchtigen Unfallfahrer.
Bild: Foto: Jan-Luc Treumann

Wer kann sachdienliche Hinweise geben?

Die Polizei Donauwörth sucht einen Unbekannten, der am frühen Mittwochabend einen Unfall verursacht hat und sich danach aus dem Staub machte. Passiert ist Folgendes: Gegen 18.50 Uhr fuhr ein 21-jähriger Kaisheimer mit seinem Auto auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Kaisheim und der Kreisstraße DON 24 Richtung Mündling/Sulzdorf. In einer lang gezogenen Rechtskurve schnitt ein entgegenkommendes Auto so stark die Kurve, dass es auf die Gegenspur kam. Der bislang unbekannte Fahrer prallte dann mit der linken Seite seines Fahrzeugs gegen den Wagen des Kaisheimers und flüchtete danach in Fahrtrichtung Kaisheim. Der Zusammenstoß fand etwa 400 Meter vor der Einmündung zur Kreisstraße statt. Die Höhe des Schadens am Fahrzeug des 21-Jährigen dürfte im mittleren dreistelligen Bereich liegen. Nähere Angaben zum Unfallverursacher sind bislang nicht bekannt. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0906/70 66 70 mit der Polizeiinspektion Donauwörth in Verbindung zu setzen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren