Newsticker
Kreise: Bund und Länder wollen Lockdown bis 14. Februar verlängern
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Unbekannter stiehlt Hasenfigur aus Krippe in Donauwörth

Donauwörth

21.12.2020

Unbekannter stiehlt Hasenfigur aus Krippe in Donauwörth

Diese Hasenfigur hat ein Unbekannter aus der Weihnachtskrippe an der Stadtpfarrkirche in Donauwörth gestohlen.
Bild: Polizei

Einen ungewöhnlichen Diebstahl meldet die Polizei aus Donauwörth. Gesucht wird eine Hasenfigur.

Ein Unbekannter hat in Donauwörth eine Holzfigur aus der vor allem bei Kindern beliebten Weihnachtskrippe an der Stadtpfarrkirche gestohlen. Dies geschah der Polizei zufolge wohl bereits Ende November im Zuge des Aufbaus, wurde aber erst jetzt angezeigt. Bei der Beute handelt es sich um einen Hasen. Die Skulptur ist etwa einen Meter hoch und hat einen Wert von rund 300 Euro. Wer Hinweise geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Donauwörth in Verbindung zu setzen. Telefon: 0906/706670. (dz)

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren