Newsticker

RKI meldet erneut mehr als 2500 neue Corona-Infektionen in Deutschland

06.07.2010

Unterricht in

Tanja Mettler und Moni Schuster zeigen den Kindern von der Volksschule Tagmersheim wie es geht. Foto: Münsinger
Bild: Münsinger

Tagmersheim So macht Unterricht Spaß: Frische Luft, Sonnenschein und viel Spaß mit den Nordic-Walking-Stöcken. Tanja Mettler und Moni Schuster vom Nordic-Walking-Zentrum Monheimer Alb zeigen den Kindern von der Volksschule Tagmersheim wie es geht.

"Wenn ihr die Stöcke richtig einsetzt, werdet ihr fit und bekommt starke Rückenmuskeln" erklärt Tanja den Kindern. Und die sind gleich ganz eifrig bei der Sache. Zur Abwechslung gibt es immer wieder Spiele wie die "Eisenbahn", bei denen gleichzeitig die Koordination geschult wird.

Pulsuhren im Einsatz

Außer in Tagmersheim waren die beiden Trainerinnen heuer schon in Mertingen, Wemding und Mönchsdeggingen. Stöcke bringt das Team mit, für ältere Kinder und Jugendliche auch Pulsuhren. Die Kurse finden entweder gemeinsam mit dem Lehrer oder als Ergänzung zum Sportunterricht statt. "Wir sind da sehr flexibel", so Moni Schuster, "auch mit Eltern und Lehrern haben wir schon Kurse gemacht". Im Vordergrund steht der Gesundheitsaspekt entsprechend dem mit der Uni Augsburg und der AOK Donauwörth ausgearbeiteten Unterrichtskonzept. Die Kurse werden deshalb auch von den Krankenkassen bezuschusst. (evm)

Mehr Infos gibt es bei Tanja Mettler, Telefon (0 90 94) 90 22 52, E-Mail tanja.mettler1@gmx.de

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren