Newsticker

Söder warnt vor einer Lockerung der Corona-Regeln über Silvester
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Vandalen zerstören Figuren am Märchenweg in Harburg

Harburg

13.10.2020

Vandalen zerstören Figuren am Märchenweg in Harburg

Unbekannte haben Figuren des Märchenweges und das Eingangsschild zu dem beliebten Themenweg zerstört.
Bild: Sandra Exner

Der beliebte Märchenweg in Harburg ist Ziel von Vandlaismus geworden. Mehrere Figuren wurden beschädigt.

Der Märchenweg in Harburg ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien und Touristen. In vielen Stunden ehrenamtlicher Handarbeit wurde er liebevoll gestaltet. Jetzt haben Unbekannte einige Figuren und die Beschilderung mutwillig zerstört. Die Stadtverwaltung Harburg hat dies am Montag bei der Polizei angezeigt.

Unbekannte haben Figuren des Märchenweges und das Eingangsschild zu dem beliebten Themenweg zerstört.
Bild: Sandra Exner

Vermutlich am vergangenen Wochenende - der Tatzeitraum wurde zwischen 10. und 11. Oktober angegeben - haben die unbekannten Täter zugeschlagen. Wie hoch der Sachschaden ist, kann derzeit noch nicht beziffert werden.

Wer hat gesehen, wer den Märchenweg in Harburg zerstört hat?

Ein Ermittlungsverfahren gegen Unbekannt wegen Sachbeschädigung wurde eingeleitet.

Wer Hinweise geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0906/706670 mit der Polizeiinspektion Donauwörth in Verbindung zu setzen. (dz)

Lesen Sie dazu:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren