1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Verschwundener Laptop: Es hat gar keinen Dieb gegeben

Harburg

19.05.2019

Verschwundener Laptop: Es hat gar keinen Dieb gegeben

Die Polizei Donauwörth hatte es mit einem kuriosen Fall zu tun.
Bild: Symbolfoto: Jan-Luc Treumann

Eine Harburgerin hatte einen gestohlenen Laptop bei der Polizei zur Anzeige gebracht. Doch in Wirklichkeit war alles ganz anders.

Ein Einfamilienhaus in der Harburger Schlossstraße hatte am Samstag vermeintlich ungebetenen Besuch bekommen. Eine 25-jährige Bewohnerin konnte abends ihren hochwertigen Laptop nicht mehr finden und ging davon aus, dass ein Dieb durch die offene Terrassentüre gekommen war und das Gerät mitgenommen hatte. Tatsächlich aber war der Sachverhalt ganz anders. Die junge Frau hatte sich lediglich nicht mehr erinnert, wohin sie den Laptop gelegt hatte. Als sie ihn wiederfand, zog sie die Anzeige zurück.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren