Newsticker
Ampel-Bündnis will Olaf Scholz schon in Nikolauswoche zum Kanzler wählen
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Wettbewerb: Mehr als Pflaster kleben

Wettbewerb
22.06.2019

Mehr als Pflaster kleben

Sie haben beim Bezirkswettbewerb in Marktoberdorf teilgenommen. Das Jugendrotkreuz Nordschwaben hat sich nun mit zwei Gruppen für die bayerischen Meisterschaften qualifiziert.
Foto: BRK Nordschwaben

Jugendrotkreuz Nordschwaben qualifiziert sich mit zwei Teams für bayerische Meisterschaften

Pflaster kleben – das ist für unsere nordschwäbischen Jugendrotkreuzler keine Schwierigkeit. Nun durften sich aber die Gewinnermannschaften des Kreiswettbewerbs aus drei Altersstufen in Marktoberdorf beim Bezirkswettbewerb mit anderen Gruppen aus ganz Schwaben messen. Die Aufgaben sind vielfältig: etwas Kreatives gestalten, ein kleines Theaterstück improvisieren, das Allgemeinwissen gemeinsam erweitern, Geschicklichkeitsübungen absolvieren. Und natürlich das Kernstück: die Erste Hilfe in Theorie und Praxis. Egal ob Nasenbluten, ein Schock oder eine Kopfplatzwunde mit anschließender Bewusstlosigkeit – die jungen Rotkreuzler zeigten, was sie in ihren Gruppenstunden gelernt hatten. Auch die Teilnahme am Erste-Hilfe-Trainingswochenende zahlte sich aus. In die Bewertung fließen auch soziale Kompetenzen ein, wie Teamfähigkeit und die Absprache innerhalb der Gruppe.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.