Newsticker

Nach Test-Panne in Bayern: Söder sagt Besuch an der Nordsee ab
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Wohnmobil rollt auf Wohnmobil: Frontscheibe eingedellt

Donauwörth

23.05.2020

Wohnmobil rollt auf Wohnmobil: Frontscheibe eingedellt

Bild: Florian Schuh/dpa-tmn

Ein ungewöhnlicher Unfall hat sich am Festplatz ereignet. Ein Wohnmobil macht sich selbstständig und rollt auf eine anders.

So ein Unfall kommt auch nicht alle Tage vor: In Donauwörth sind zwei Wohnmobile zusammengestoßen. Genauer gesagt machte sich am Donnerstag ein solches Fahrzeug auf dem Festplatz an der Neuen Obermayerstraße selbstständig, weil der Fahrer – ein 56-Jähriger aus Günzburg – nach Auskunft der Polizei wohl vergessen hatte, die Handbremse anzuziehen.

Das Caravan-Gefährt rollte rückwärts gegen ein ebenfalls dort geparktes Wohnmobil, das einem 69-Jährigen aus Tuttlingen gehört. An dessen Fahrzeug barst die Frontscheibe und die Motorhaube wurde eingedellt. Der Sachschaden beträgt rund 2500 Euro. (dz)

Das könnte Sie auch interessieren:

Wohnmobil rollt auf Wohnmobil: Frontscheibe eingedellt

Grillnachmittag endet mit Feuerwehreinsatz

Fahrradfahrer stürzt bei Ehingen in Bach und stirbt

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren