Newsticker
Ethikrat-Mitglied spricht sich gegen allgemeine Impfpflicht aus
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Wolferstadt: Umtriebe am Uhlberg: Schranke als Hindernis

Wolferstadt
23.09.2016

Umtriebe am Uhlberg: Schranke als Hindernis

Auf dem Uhlberg nördlich des Wolferstädter Ortsteils Zwerchstraß steht mitten im Wald die Ruine einer Kapelle. Die Umtriebe, die dort stattfinden, sorgen für Ärger. 
Foto: Wolfgang Widemann

An dem angeblich mystischen Ort auf Wolferstädter Flur wird eine erste Maßnahme gegen die nächtlichen Partys umgesetzt. Was die Behörden sonst noch planen.

Die nächtlichen Umtriebe an der Kapellenruine auf dem Uhlberg nördlich von Zwerchstraß sorgen für Ärger. Wie berichtet, eskalierte kürzlich das Treiben im Wald an der Grenze zu Mittelfranken. Schätzungsweise bis zu 50 Personen tummelten sich dort und hielten die Polizei auf Trab. Ein junger Mann zündete einen illegalen Böller und verletzte drei Personen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.