1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Zu stark gebremst? Junger Radfahrer stürzt

Marxheim

04.08.2019

Zu stark gebremst? Junger Radfahrer stürzt

Ein 15-Jähriger ist mit seinem Fahrrad gestürzt.
Bild: Silvio Wyszengrad (Symbolbild)

15-Jähriger ist Richtung Bertoldsheim unterwegs. Nach seinem Sturz kommt er ins Krankenhaus.

Wie die Polizei berichtet, ist am Samstag gegen 11 Uhr ein 15-Jähriger mit seinem Rad auf der Bayernstraße in Marxheim in Fahrtrichtung Bertoldsheim unterwegs gewesen. Auf Höhe Donaustraße stürzte er und verletzte sich leicht.

Er wurde zur genauen Abklärung der Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Es wurde vermutlich die Bremse zu stark betätigt und der Fahrer verlor so die Kontrolle, heißt es von den Beamten. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 250 Euro.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren