Newsticker
RKI registriert 1455 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz bei 13,2
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Zuckerguss: Glitzermarmelade aus Donauwörth

Zuckerguss
07.08.2019

Glitzermarmelade aus Donauwörth

Familie Wiest aus Donauwörth hat es mit der Glitzerbeeren-Konfitüre ins „Zuckerguss“-Heft geschafft. Von links nach rechts sind das: Laurena, Yasemin und Juliana Wiest.
Foto: Alexander Millauer

Yasemin Wiest aus Donauwörth hat im neuen „Zuckerguss“ ein Rezept vorgestellt.

Brombeeren, Heidelbeeren, Himbeeren, Stachelbeeren: Wenn Oma und Opa bei Familie Wiest in Donauwörth zu Besuch kommen, bringen sie immer reichlich von solchen Früchten mit. Zu viel, um sie immer alle direkt aufzuessen. Was also mit dem köstlichen Obst tun? Yasemin Wiest wusste schnell, was sie damit anfangen kann: Sie gibt die Beeren mit Vanillemark, Zimt, Zitronensaft, Amaretto und Gelierzucker in einen großen Topf. Wenige Minuten später hat sie eine fruchtige und beerige Konfitüre. Damit hat es Yasemin Wiest ins neue „Zuckerguss“-Heft geschafft.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.