1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Zwei Laster stoßen zwischen Hallen zusammen

Donauwörth

13.06.2018

Zwei Laster stoßen zwischen Hallen zusammen

In Donauwörth sind zwei Lastwagen zusammengestoßen. Das berichtet die Polizei.
Bild: Wolfgang Widemann (Symbolbild)

Im Gewerbegebiet an der Südspange in Donauwörth hat sich ein Unfall ereignet. Der Schaden ist beträchtlich.

Beträchtlicher Sachschaden ist beim Zusammenstoß zweier Lastwagen auf einem Areal im Gewerbegebiet an der Südspange in Donauwörth entstanden. Nach Angaben der Polizei passierte der Unfall am Dienstagmorgen im Bereich der Gewerbehallen zwischen der Dr.-Friedrich-Drechsler-Straße und der B16. Ein 51-Jähriger war dort offenbar mit nicht angepasster Geschwindigkeit unterwegs und konnte an einer Kreuzung der Erschließungsstraßen zwischen den Hallen beim Abbiegen nach rechts nicht mehr auf einen dort entgegenkommenden Lkw reagieren. Die beiden Fahrzeuge kollidierten. Der Sachschaden summiert sich nach ersten Schätzungen auf mindestens 15000 Euro. Die Beteiligten blieben unverletzt. (dz)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Gericht_Symbolbild_2.jpg
Landkreis Donau-Ries

Prozess nach Diebeszug im Drogenwahn

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden