Newsticker

Staatsregierung mahnt: Corona-Regeln gelten auch für Nikolaus
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Zwei Verletzte bei Frontalzusammenstoß

Kaisheim

11.02.2018

Zwei Verletzte bei Frontalzusammenstoß

Auf der B2 bei Kaisheim kam es zu einem Frontalzusammenstoß
Bild: Martin Wiemann

Die Bundesstraße 2 war zeitweise komplett gesperrt. Der Sachschaden ist erheblich.

Zeitweise voll gesperrt war die Bundesstraße 2 am Samstagabend ab 20.25 Uhr wegen eines Frontalzusammenstoßes auf Höhe von Kaisheim. Laut Polizei war eine 50-jährige Frau mit ihrem Auto von Donauwörth in Richtung Monheim unterwegs, als ihr auf ihrem Fahrstreifen eine 76-jährige Frau entgegengekommen ist. Es kam daraufhin zum Frontalzusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen. Beide Frauen kamen mit leichteren Verletzungen beziehungsweise einem Schock ins Krankenhaus. Die Feuerwehr Kaisheim war mit etwa 20 Kameraden vor Ort und auch die Straßenmeisterei wurde wegen ausgelaufener Betriebsstoffe verständigt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 13000 Euro. (dz)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren