Newsticker
40 Länder treffen sich zu Wiederaufbau-Konferenz für die Ukraine
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Donauwörth: Passant wirft aus Ärger über eine Baustelle Steine auf neue Halle in Donauwörth

Donauwörth
11.05.2022

Passant wirft aus Ärger über eine Baustelle Steine auf neue Halle in Donauwörth

In Donauwörth hat ein Passant seiner Wut freien Lauf gelassen.
Foto: Benedikt Siegert (Symbolbild)

Ein Passant hat Steine gegen eine neue Halle in Donauwörth geworfen. Das wird ihm teuer zu stehen kommen.

Seine Wut über eine Baustelle, die sich auf seinem Fußweg befand, hat ein Passant am Dienstagmittag ausgelassen - und es wird wohl teuer für ihn. Der Mann war in der Industriestraße in Donauwörth unterwegs und musste auf den Grünstreifen zwischen Gleisen und Straße laufen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.