Newsticker
Von der Leyen: EU muss sich auf russischen Gas-Stopp vorbereiten
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Donauwörth: Unfallflucht vor dem Donauwörther Bahnhof

Donauwörth
17.05.2022

Unfallflucht vor dem Donauwörther Bahnhof

Im Bereich der Parkplätze auf dem Bahnhofsvorplatz in Donauwörth
Foto: Barbara Wild

Auf dem Bahnhofsvorplatz in Donauwörth ist eine Unfallflucht passiert. Die Polizei bittet um Hinweise.

Eine unbekannte Person hat am Montag vor dem Donauwörther Bahnhof vermutlich beim Ein- oder Ausparken mit einem Fahrzeug ein dort geparktes Auto gestreift - und sich nicht weiter darum gekümmert. Nach Angaben der Polizei geschah dies zwischen 7.45 und 16 Uhr. Das Opfer der Unfallflucht - eine 68-Jährige aus Donauwörth - hat an ihrem Toyota einen Schaden von etwa 500 Euro. Die Polizeiinspektion Donauwörth bittet um Hinweise. Telefon: 0906/706670. (AZ)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.