Newsticker
Russland besetzt offenbar Stadt Sjewjerodonezk vollständig
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Donauwörth: Verpuffung in Imbiss am Kaufland in Donauwörth: Großer Schaden

Donauwörth
11.05.2022

Verpuffung in Imbiss am Kaufland in Donauwörth: Großer Schaden

In einem Imbiss am Kaufland in Donauwörth hat es eine Verpuffung gegeben. Die Freiwillige Feuerwehr war vor Ort.
Foto: Wolfgang Widemann

Plus Vor dem Einkaufszentrum in Donauwörth war die Feuerwehr im Einsatz. Warum der Schaden beträchtlich sein dürfte.

In einem Imbiss am Kaufland in Donauwörth hat es am Dienstag gebrannt. Nach ersten Erkenntnissen gab es um etwa 13 Uhr in dem Bauwerk vor dem Eingang zum Einkaufszentrum eine Verpuffung im Bereich des Grills. Der Angestellte, der sich in dem Imbiss aufhielt, blieb unverletzt. Durch die Hitze wurde die Sprinkleranlage aktiviert. Deshalb waren die Flammen gelöscht, bis die Freiwillige Feuerwehr Donauwörth eintraf.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.