Newsticker
Zahlreiche Angriffe in Süd- und Ostukraine gemeldet
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Donauwörth-Zirgesheim: Kinderscherz in Donauwörth ist für Wohnmobilbesitzer nicht lustig

Donauwörth-Zirgesheim
11.05.2022

Kinderscherz in Donauwörth ist für Wohnmobilbesitzer nicht lustig

Die Polizei sucht Zeugen, die Kinder in Zirgesheim gesehen haben. Diese sollen ein Wohnmobil mit Farbe besprüht haben.
Foto: Ralf Lienert (Symbolbild)

Kinder haben sich im Donauwörther Ortsteil Zirgesheim einen dummen Scherz erlaubt. Sie haben ein geparktes Wohnmobil mit Farbe besprüht.

Einen dummen Scherz haben sich vermutlich Kinder in Donauwörth-Zirgesheim erlaubt. Sie sollen nach Angaben der Polizei Donauwörth ein Wohnmobil mit Farbe besprüht und sich aus dem Staub gemacht haben. Zwar hatte der Besitzer des teuren Gefährts, das im Rohweilerweg abgestellt war, die Kinder im Alter zwischen elf und 13 Jahren gesehen und sich noch gewundert, warum sie sich mit ihren Fahrrädern neben seinem dort geparkten Wohnmobil aufhalten. Doch einen solchen Scherz hatte er nicht vermutet.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.