Newsticker
Russisches Unternehmen Transneft: Öl-Lieferung durch Ukraine ist eingestellt
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Harburg: Gebäude neben Harburger Rathaus: Wie mutig ist der Stadtrat?

Harburg
27.06.2022

Gebäude neben Harburger Rathaus: Wie mutig ist der Stadtrat?

Diese beiden Gebäude oberhalb des Harburger Rathauses in der Schlossstraße sollen abgerissen und durch Neubauten ersetzt werden. Der Stadtrat hat sich nun erste Gedanken darüber gemacht.
Foto: Wolfgang Widemann

Plus In der Harburger Altstadt sollen zwei Gebäude abgerissen und durch einen Neubau ersetzt werden. Welche Varianten und Funktionen denkbar sind.

Der Stadtrat in Harburg will ein Millionenprojekt in der Altstadt anpacken. Dabei verfolgt die Kommune nach derzeitigem Stand zwei Ziele. Zum einen soll ein Schandfleck beseitigt werden, zum anderen sollen neue Räume geschaffen werden, von denen die Allgemeinheit profitiert. Ein Planer hat jetzt die Ergebnisse einer Machbarkeitsstudie vorgestellt – verbunden mit ersten Vorschlägen, was in der Schlossstraße passieren könnte. Dabei stellte der Architekt auch eine "mutige" Variante vor.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.