Newsticker
Raketenangriffe auf die Großstadt Saporischschja im Osten der Ukraine
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Harburg: Multifunktionsfeld in Harburg soll aufgewertet werden

Harburg
21.01.2022

Multifunktionsfeld in Harburg soll aufgewertet werden

Beim Multifunktionsfeld in Harburg sollen unter anderem Sitzbänke aufgestellt werden.
Foto: Wolfgang Widemann

Plus Das Multifunktionsfeld in Harburg soll für Jugendliche interessanter gestaltet werden. Dafür sollen Bänke aufgestellt, aber auch andere Ideen umgesetzt werden.

Bisher gibt es für die Jugendlichen, die sich am Multifunktionsfeld in Harburg aufhalten, keine Möglichkeit, sich hinzusetzen. Das soll sich nun ändern. Der zuständige Ausschuss des Stadtrats hat darüber beraten, wie der Platz für Jugendliche attraktiver werden kann. Der "Käfig", wie er umgangssprachlich im Ort genannt wird, sei sehr beliebt und es gebe kein Müllproblem, sagte Bürgermeister Christoph Schmidt: "Insgesamt läuft dort mit den Jugendlichen alles sehr gut." Daher möchte die Stadt ihnen Sitzbänke bereitstellen und noch weitere Wünsche erfüllen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.