Newsticker
Selenskyj gehört laut Time-Magazin zu den einflussreichsten Menschen
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Kaisheim: Prozess um Bestechung in JVA Kaisheim: Wichtiger Zeuge fehlt erneut

Kaisheim
21.01.2022

Prozess um Bestechung in JVA Kaisheim: Wichtiger Zeuge fehlt erneut

In der Justizvollzugsanstalt Kaisheim soll ein Häftling einen Beamten gebeten haben, Handys ins Gefängnis zu schmuggeln.
Foto: Wolfgang Widemann (Symbolbild)

Plus Ein Häftling soll einen Beamten gebeten haben, Handys ins Gefängnis zu schmuggeln. Auch beim zweiten Termin am Amtsgericht Augsburg kommt wichtiger Zeuge nicht.

Immer wieder tauchen Handys im Gefängnis auf. Wie genau diese dort reingeschmuggelt werden, bleibt oft unklar. Manchmal bekommen Bedienstete auch konkrete Angebote. So geschehen in der Justizvollzugsanstalt (JVA) Kaisheim. Ein Häftling muss sich deshalb vor dem Amtsgericht Augsburg verantworten. Ihm wird Bestechung eines Beamten vorgeworfen. Ein wichtiger Zeuge fehlte nun allerdings - wieder einmal.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.