Newsticker
Schweden beantragt Nato-Beitritt – Ukrainische Truppen melden Erfolge
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Landkreis Donau-Ries: Enkeltrick: Betrüger nutzen auch andere Kanäle als das Telefon

Landkreis Donau-Ries
21.01.2022

Enkeltrick: Betrüger nutzen auch andere Kanäle als das Telefon

Der Enkeltrick in Messengerdiensten wie WhatsApp: Die Polizei beobachtet mit Sorge die jüngste Entwicklung in der Region.
Foto: Peter Bauer/Symbolbild

In der Region kommt es immer wieder zu betrügerischen Anrufen. Aber auch bei WhatsApp sollte man vorsichtig sein. Betroffene werden um viel Geld gebracht.

In der Region kommt es nach wie vor zu betrügerischen Anrufen. Dabei registrierte die Polizei in Nordschwaben allein diese Woche einen Schaden von rund 150.000 Euro. Auch weisen die Beamten stetig darauf hin, dass die Masche der Täter variiert. Deswegen gelte der Grundsatz, keine Geldzahlungen auf unbekannten Bankkonten zu tätigen und kein Geld oder Wertgegenstände an Fremde zu übergeben.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.