Buchdorf
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Buchdorf"

Zwei Frauen haben auf einer Party in Buchdorf gestritten.
Buchdorf

Zwei Frauen geraten bei einer Party aneinander

Eine 29-Jährige soll um 4 Uhr morgens eine fünf Jahre jüngere Kontrahentin geohrfeigt haben. Was genau passiert ist, kann die Polizei aber vor Ort nicht klären.

In Buchdorf steht ein Bürgerentscheid an. Etwa 1400 wahlberechtigte können dann über ihren Bürgermeisterposten abstimmen.
Buchdorf

Bürgerbegehren über hauptamtlichen Bürgermeister ist zulässig

Die Unterschriftenliste für einen Bürgerentscheid über einen hauptamtlichen Bürgermeister in Buchdorf erfüllt die formalen Kriterien. Was der amtierende Rathauschef Georg Vellinger über seine Zukunft sagt.

Wer wird 2020 die Geschicke im Rathaus Buchdorf übernehmen? Ein ehrenamtlicher oder ein berufsmäßiger Bürgermeister? 
Streit um Bürgermeister-Posten

Steht Buchdorf vor einem Bürgerentscheid?

235 Bürger wollen weiterhin einen berufsmäßigen Bürgermeister in ihrem Dorf. Dafür haben sie ihre Unterschrift gegeben. Wie es nun weitergeht. 

Bei den Feierlichkeiten nahm der TC Buchdorf auch das neue Spielfeld offiziell in Betrieb.
Jubiläum

Toller Zusammenhalt im Tennisclub

Der TC Buchdorf besteht seit 40 Jahren – und weiht einen weiteren Platz ein

Wer wird ab 2020 Bürgermeister in Buchdorf?
Buchdorf

Bürgermeisterfrage: PWG will Bürgerbegehren starten

Um eine neue Amtszeit von Georg Vellinger zu verhindern, werden Unterschriften in Buchdorf gesammelt. Warum das Datum 14. August eine wichtige Rolle spielt.

Bei einem Unfall nahe Buchdorf zog sich ein Mopedfahrer beim Zusammenstoß mit einem Reh schwere Verletzungen zu. 
Buchdorf

Moped kontra Reh: 19-Jähriger schwer verletzt

Zwischen Daiting und Buchdorf passiert ein ungewöhnlicher Unfall mit schlimmen Folgen.

Georg Vellinger ist seit 1990 Bürgermeister der Gemeinde Buchdorf. Momentan spielt er mit dem Gedanken, 2020 nochmals antreten zu wollen. Dies wäre aber nur unter bestimmten Voraussetzungen möglich.
Buchdorf

Macht Bürgermeister Georg Vellinger weiter?

Plus Der Buchdorfer Bürgermeister muss 2020 aus Altersgründen eigentlich aufhören, spielt aber mit dem Gedanken, wieder anzutreten. Wie das möglich wäre.

Barbara Linzi aus Buchdorf starb im Dezember an einer zunächst rätselhaften Erkrankung. Jetzt ist nachgewiesen, dass sie sich mit dem sogenannten Bornavirus infiziert hatte. Feldspitzmäuse gelten als Überträger.
2 Bilder
Buchdorf

Daran starb Barbara Linzi aus Buchdorf

Plus Die 13-Jährige hatte sich mit dem Bornavirus infiziert. Ihr Tod hilft der Wissenschaft, der noch relativ unerforschten Krankheit weiter auf die Spur zu kommen.

Neben der B2 bei Buchdorf ist dieser Lastwagen umgekippt.
Unfall

Lastwagen kippt um: B2 ist wieder frei

Auf der Bundesstraße hat sich am Nachmittag ein Unfall ereignet. Lkw muss geborgen werden.

Dora Otto, heute 94, in ihrem Wohnzimmer in Buchdorf.
3 Bilder
Lesetipp

Dora Otto und ihre Begegnung mit Stauffenberg

Am 20. Juli 1944 explodierte in Hitlers Hauptquartier ein Sprengsatz. Dora Otto aus Buchdorf erlebte den missglückten Staatsstreich in Berlin aus nächster Nähe.

Lokales (Donauwörth)

Groß und Klein gemeinsam auf Abenteuerreise

Sommerlesung in Buchdorf

In Buchdorf hat es einen Unfall gegeben.
Buchdorf

Radfahrer muss wegen Auto bremsen und stürzt

18-Jähriger prallt auch noch gegen die Beifahrertüre. Einen Helm trägt er nicht.  

Lokales (Donauwörth)

Sportler des FSV engagieren sich sozial

Buchdorfer beteiligen sich bei Typisierung und in Jugendarbeit

Im Oberndorf hat die Kommune das Projekt „Dorfladen“ erfolgreich gestemmt und 2018 eröffnet. Dieser Prozess wurde jetzt in Buchdorf angestoßen.
Infrastruktur

Braucht Buchdorf einen Dorfladen?

In der neuen Ortsmitte soll auch ein Geschäft einziehen. Zumindest wird das Projekt auf den Weg gebracht.

Südlich des Tennisplatzes will die Gemeinde Buchdorf wachsen. Im Baugebiet mit Namen „Neureut“ sollen demnächst 50 Parzellen für Einfamilienhäuser erschlossen werden. Der Bebauungsplan wird nun aufgestellt. Links zu sehen sind die entstehenden Häuser im Baugebiet Schletzenbach.
2 Bilder
Wohnen  

50 neue Bauplätze in Buchdorf

Die Gemeinde wächst weiter - für manche zu schnell. Bürgermeister Vellinger hat eine ganz spezielle Motivation für den gewollten Zuzug. 

Georg Vellinger (Bürgermeister Buchdorf)
2 Bilder
Buchdorf

Nach Bauplatz-Ärger: Muss Buchdorfs Bürgermeister zahlen?

Das Disziplinarverfahren gegen Georg Vellinger (CSU) ist beendet. Trotzdem ist das Thema in Buchdorf nicht vom Tisch. Jetzt geht es um die Kosten für die zusätzliche Vermessung. 

Dirigent Theodor Haberbosch hatte den Männerchor gut im Griff.
2 Bilder
Konzert

Frühlingsgefühle in Buchdorf

Der Musikverein Frohsinn bringt die Monheimer Stadthalle – vokal wie instrumental – zum Klingen

Gabriele Schmid
Lokales (Donauwörth)

Erfolgreiches erstes Lesefest

Mit der Pilgerin auf dem Jakobsweg

Georg Vellinger (Bürgermeister Buchdorf)
Buchdorf 

Buchdorfer Bürgermeister muss Geldbuße zahlen

Die Landesanwaltschaft beurteilt das Verhalten Georg Vellingers als minderschwere Dienstverletzung und stellt das Verfahren gegen Auflage ein. 

Schrottreif und von der Natur überwuchert stand der Schlepper nach dem Krieg im Garten eines Landwirts.
8 Bilder
DZ-Lesegeschichte 

Die Geschichte eines Traktors

Wie ein „Schlüter“-Traktor in der Familiengeschichte der Würths eine bleibende Rolle spielte und was seine Besitzer aus Buchdorf mit ihm erlebten.

Der Erweiterungsbau der Kindertagesstätte in Buchdorf kostet deutlich mehr als ursprünglich angenommen. Dies liegt laut Bürgermeister Georg Vellinger an den allgemein gestiegenen Baukosten.
Buchdorf

Hort: Ab Herbst soll Betrieb laufen

Die Kosten in Buchdorf sind mittlerweile auf 2,5 Millionen Euro gestiegen. Bis wann die Einrichtung öffnen soll und warum sich der Bürgermeister ärgert

Ehrungen in Buchdorf: (von links) Kommandant Manuel Bader, Vorsitzender Walter Grob, Gerald Steidle, Wolfgang Reiner, Erhard Würth, Helmut Schiele, Friedrich Mecklinger, Zweiter Kommandant Jürgen Freidhöfer, Christian Schiele, Bürgermeister Georg Vellinger und Kreisbrandinspektor Heinz Mayr.
Bilanz

Feuerwehr rückt 24-mal aus

Rückblick auf das Jahr 2018 in Buchdorf. Treue Aktive und Mitglieder werden geehrt

Geehrte und Ehrende beim Krieger-, Soldaten- und Kameradenverein Buchdorf: (von links) Robert Löhle (Bayerische Kameraden- und Soldatenvereinigung), Franz Reichardt, Erwin Gödel, Alexander Müller, Martin Grebel, Helmut Schiele, Hubert Grebel, Helmut Huber, Markus Schlipf, Willi Lechner, Ulrich Reiner, Lorenz Leinfelder und Georg Vellinger.
Gesellschaft

Kriegerverein hat ein musikalisches Problem

Bei Beerdigungen in Buchdorf wird derzeit nicht mehr gespielt

Lokales (Donauwörth)

Freundin mit Wurfstern bedroht

Angeklagter erscheint nicht vor Gericht

Das sogenannte „Schneck-Haus“, in dem sich zuletzt eine Arztpraxis befand, wurde jetzt abgerissen.
2 Bilder
Buchdorf

Rathaus: Der Neubau hat begonnen

Die Rohbauarbeiten in Buchdorf sind angelaufen. Gleichzeitig wird das alte „Schneck-Haus“ abgerissen. Auch für dieses Areal gibt es bereits einen Bauantrag. So soll es weitergehen

Die Polizei bittet nach einer Unfallflucht auf der B2 bei Buchdorf um Hinweise.
Buchdorf

Autos streifen sich auf B2: Ältere Dame fährt weiter

Nach einer Unfallflucht nahe Buchdorf ermittelt die Polizei. Die bittet um Hinweise.

Spendenübergabe: Die Verantwortlichen der Red Wood Cats und die Eltern von Barbara. 
Otting

Spende für letzten Wunsch von Barbara

Fanclub Red Wood Cats unterstützt die Eltern des Mädchens, das gestorben ist: Geld für Grabstein. 

Gegen Georg Vellinger, Bürgermeister in Buchdorf. wird ein Disziplinarverfahren geführt.
3 Bilder
Buchdorf

Disziplinarverfahren gegen Bürgermeister Vellinger eingeleitet

Plus Bürgermeister Georg Vellinger (CSU) muss sich vor der Disziplinarbehörde in München verantworten. Die PWG hat den Rathauschef bei der Staatsanwaltschaft angezeigt.

Lebensfroh, beliebt und engagiert war Barbara. Das Mädchen starb am 8. Dezember, drei Wochen, nachdem es ganz plötzlich erkrankt war.
2 Bilder
Donau-Ries

Letzter Wunsch der toten Barbara erfüllt sich: Eltern sagen "Danke"

Plus Der Tod der 13-jährigen Barbara Linzi aus Buchdorf löste eine Welle der Hilfsbereitschaft aus. Dank der vielen Helfer erfüllt sich nun Barbaras letzter Wunsch.

Lebensfroh, beliebt und engagiert war Barbara. Das Mädchen starb am 8. Dezember, drei Wochen, nachdem es ganz plötzlich erkrankt war.
2 Bilder
Buchdorf

Benefizkonzert soll letzten Wunsch der kleinen Barbara erfüllen

Plus Ihr letzter Wunsch war ein besonderer Grabstein: Die kleine Barbara aus Buchdorf verstarb kurz vor ihrem Geburtstag. Jetzt sammeln Freunde und Familie spenden.