Genderkingen
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Genderkingen"

Pro Jahr gibt es in  Genderkingen rund 10.000 Starts und Landungen. Der kleine Flugplatz ist in erster Linie Ziel für Freizeitpiloten, mausert sich aber immer mehr zum wichtigen Teil der Infrastruktur. Immer mehr Geschäftsreisende nutzen den Flugplatz.
Genderkingen

Der Flugplatz Genderkingen hat sich enorm entwickelt

Plus Von einem reinen Vereinsgelände hat sich der Flugplatz in seiner Bedeutung zu einem wichtigen Teil der Infrastruktur mit wirtschaftlicher Bedeutung gesteigert. Ein Besuch auf dem Tower

Mit Schlägen hat ein Fahrradfahrer in Genderkingen einem Autofahrer gedroht.
Genderkingen

Radler droht Autofahrer, "eins auf die Fresse" zu bekommen

Zwei Fahrradfahrer hatten den Mann mit seinem Pkw zuvor am Vorbeifahren gehindert. Jetzt ermittelt die Polizei.

Die neue Kindertagesstätte in Genderkingen nördlich der Schule ist bereits am Entstehen. 3,7 Millionen Euro kostet die Einrichtung und ist ein finanzieller Kraftakt für die Lechgemeinde. Da kommt es gerade recht, dass trotz Corona die Einnahmen durch die Gewerbesteuer gesichert sind.
Finanzen

Genderkingen ist in glücklicher Lage

Plus Die Lechgemeinde kommt unbeschadet durch die Wirtschaftskrise. Die Steuern sprudeln mehr als bisher gedacht. Wofür am meisten Geld ausgegeben wird.

Im eigenen Garten lässt es sich unbedarft und ohne Hygienemaßnahmen planschen. Deshalb sind Gartenpools stark nachgefragt und aktuell kaum lieferbar – zumindest bei Online-Bestellungen. Vom gut laufenden Online-Geschäft für Garten und Haus profitiert ein Unternehmen aus Genderkingen.
Genderkingen

Online für den Garten shoppen

Plus Das Unternehmen Raumschmiede aus Genderkingen betreibt drei Online-Shops für Möbel und Gartenbedarf. Das Geschäft boomt mehr denn je in Zeiten von Corona.

Ein Fahrgast ist in einem Zug auf der Strecke zwischen Donauwörth und Rain negativ aufgefallen. 
Genderkingen

Mann im falschen Zug schreit und greift Polizisten an

Plus Ein 33-Jähriger sorgt auf der Strecke zwischen Donauwörth und Rain für Aufregung. Nun wird gegen den Mann ermittelt.

Ganz real gibt es ihn zwar, den Flugplatz in Genderkingen, das vereinsleben findet aber derzeit eher virtuell statt.
Vereinsleben

Motorflugsportgruppe trifft sich im Internet

Bei der digitalen Jahreshauptversammlung gibt es auch die Neuwahl des Vorstands

Die Polizei Rain musste sich um einen verunglückten 22-Jährigen kümmern.
Genderkingen

Unfall bei tief stehender Sonne

Ein Autofahrer landet im Graben und wird leicht verletzt

Der neue Genderkinger Bürgermeister Leonhard Schwab bei seiner Vereidigung.
Genderkingen

Ein neuer Bürgermeister, sieben neue Gemeinderäte

Plus Leonhard Schwab, neuer Rathauschef in Genderkingen, will die Großprojekte vorantreiben.

Der illegal entsorgte Hasenstall am Wegesrand.
Genderkingen

Unbekannte entsorgen Hasenstall in Waldstück

Eine illegale Müllablagerung nahe Genderkingen beschäftigt die Polizei. Die bittet um Hinweise.

Genießt nach zwölf Jahren in der Verantwortung für die Gemeinde Genderkingen den Abstand vom Amt: Roland Dietz.
Genderkingen

Bürgermeister Dietz verlässt das Genderkinger Rathaus

Plus Nach zwölf Jahren räumt Roland Dietz den Bürgermeisterstuhl im Genderkinger Rathaus und sitzt inzwischen entspannt in seinem Garten. Woran er gerne zurückdenkt

In Herrsching ist ein Mann auf Polizisten losgegangen.
Genderkingen

Kuriose Kontrolle: Polizei kommt in Sitzung des Gemeinderats

Plus Eine Meldung über eine unerlaubte „Versammlung“ in Genderkingen ruft die Beamten auf den Plan. Was genau vor sich ging.

Genderkingen 

Streit wegen Corona: Vater schlägt Rentner zu Boden

Weil ein Rentner ein Mädchen zu Distanz auffordert, tickt ein Vater in Genderkingen aus. Der Rentner wird verletzt. 

Genderkingen

Diebstahl aus einem Stadel

Unbekannte klauen in Genderkingen zwei Schlagbohrmaschinen.

Genderkingen

18-jähriger Arbeiter verletzt sich schwer

In einem Betrieb in Genderkingen ist ein junger Mann schwer verletzt worden. Er musste mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus.

Die Tensor 600X ist ein sogenannter Kombinations-Tragschrauber. Entwickelt wurde die Maschine von dem Unternehmen Fraundorfer Aeronautics, das seinen Sitz in Genderkingen hat. Nach mehreren Jahren an Forschung hob die Tensor nun zum ersten Mal erfolgreich vom Boden ab.
Genderkingen

Genderkinger Firma tüftelt an innovativem Fliegen - mit Erfolg

Plus Fraundorfer Aeronautics entwickelt ein zukunftsweisendes Konzept für die Luftfahrt. Nun fand der erste Testflug statt. Pilot war der Chef höchstpersönlich.

Restauratorin Alexandra Böck und Kirchenpfleger Rudi Hirschbeck hängen den Kreuzweg zurück an die Kirchenwände.
2 Bilder
Kirchen

Kreuzweg in Genderkinger Gotteshaus erstrahlt in neuer Pracht

Plus Der Kreuzweg im Genderkinger Gotteshaus St. Peter und Paul ist wieder restauriert. Das Ergebnis kann man getrost als wunderbar bezeichnen..

Die Genderkinger Musikmäuschen mit den Organisatoren des Benefiz-Nachmittags.
Benefiz

Musikmäuschen tanzen und musizieren für Burkina Faso

500 Euro kamen an Spenden zusammen, als viele Mitwirkende jetzt gemeinsam „in Afrika“ unterwegs waren

Roland Dietz gratuliert seinem Nachfolger Leonhard Schwab.
Kommunalwahl 2020

Leonhard Schwab siegt in Genderkingen im zweiten Anlauf

Plus Leonhard Schwab war vor sechs Jahren noch gescheitert, nun erhält er 72,8 Prozent der Stimmen.

Die Polizei bittet um Hinweise auf einen Unbekannten, der beim Faschingsumzug in Genderkingen ein Fahrrad beschädigt hat.
Genderkingen

Fahrrad wird bei Faschingsumzug mutwillig zerstört

Die Polizei Rain bittet um Zeugenhinweise.

Ein Mann hat nach dem Faschingsumzug in Genderkingen mehrere Straftaten begangen. Das berichtet die Polizei.
Genderkingen

Umzugsparty: Betrunkener greift einen Polizisten an

Plus Nach dem Faschingsumzug in Genderkingen fällt ein 44-Jähriger negativ auf. Das hat für ihn einige Folgen. 

Gaudi in Genderkingen: Umzugsleiter Franz Walzel schickte die Gruppen bei Sonnenschein auf die Strecke. Prinzessin Julia I. und Prinz Denis I. grüßten, flankiert von den „Mannequinz“, aus einem Cabrio.
Fasching

Faschingsumzug in Genderkingen lockt rund 8000 Besucher

Plus Nach der Auszeit im vorigen Jahr wird der Gaudiwurm in Genderkingen gleich wieder zu einem Großereignis. Was so alles zu sehen war.

Simone Stempfle will neu in die Kommunalpolitik einsteigen; Akzente beim anstehenden Kindergartenbau will sie durch ihre Berufserfahrung setzen.
Kommunalwahl 2020

Simone Stempfle: Frischer Wind und neue Ideen für Genderkingen

Plus Simone Stempfle will Bürgermeisterin in Genderkingen werden - und das mit möglichst viel Transparenz. Man kennt sie auch wegen ihres ungewöhnlichen Geschäfts.

Als Drittklässler war Leonhard Schwab 1965 in die neue Schule eingezogen – als Bürgermeister haben für ihn deren Erhalt und der Neubau des Kindergartens Priorität.
Kommunalwahl 2020

Leonhard Schwab: "Vollzeit" im Ehrenamt für Genderkingen

Plus Leonhard Schwab hat Gemeinderats- und Führungserfahrung. Mit diesen Vorzügen will er sich im Rennen um das Bürgermeisteramt in Genderkingen behaupten.

Urgesteine der Genderkinger Faschingsfreunde: Kurt und Susi.
9 Bilder
Genderkingen

Eine Zeitreise durchs Genderkinger Gaudiland

Die Faschingsfreunde blicken beim Bunten Abend auf die vergangenen 22 Jahre zurück. Um Mitternacht gibt es ein Geburtstagsständchen für einen der Aktiven.

Der Bürgermeisterkandidat der Freien Bürger, Leonhard Schwab (7. von links), inmitten der Kandidaten für den Gemeinderat.
Genderkingen

Leonhard Schwab kandidiert wieder als Bürgermeister

Die Freien Bürger Genderkingen nominieren den 62-Jährigen als Bürgermeisterkandidaten. Er trat bereits 2014 an. Warum er nun noch einmal ins Rennen geht.

Rosa Öhl wurde zu ihrem 100. Geburtstag von Pfarrer Paul Großmann (rechts), Landrat Stefan Rößle (links) und Bürgermeister Roland Dietz besucht.
Genderkingen

Erster „Hunderter“ in Genderkingen

Rosa Öhl wird 100 Jahre alt. Beim Besuch von Landrat, Bürgermeister und Pfarrer verrät sie eines ihrer Geheimnisse, wie sie so alt werden konnte.

Die Polizei meldet einen Unfall, der sich nahe Genderkingen ereignet hat.
Genderkingen

Autofahrer verliert Orientierung: Unfall

Bei Genderkingen hat ein junger Mann nicht den richtigen Weg gefunden. Dann krachte es. 

Auf der Kreisstraße zwischen Nordheim und Genderkingen ist der Anhänger eines Holztransporters umgekippt. Die Straße war deshalb über Stunden gesperrt.
Genderkingen

Anhänger mit Baumstämmen kippt um

Die Kreisstraße zwischen Nordheim und Genderkingen ist nach Unfall über Stunden blockiert. Wieder ist es ein Wildunfall.

Stefan Kolonko ist seit mehr als 20 Jahren als Förster beim Zweckverband Wasserversorgung Fränkischer Wirtschaftsraum für die Waldgebiete im Wasserschutzgebiet Genderkingen im Lech-Donau-Winkel tätig. Regierungspräsident Erwin Lohner (links) hat ihn dafür ausgezeichnet. 
Genderkingen/Augsburg

Ein Genderkinger war der erste Wald-Biobauer in Bayern

Stefan Kolonko wird vom Regierungspräsident Lohner geehrt. Er hat den Auwald im Landkreis Donau-Ries im Blick und bereitet ihn auf den Klimawandel vor. 

Genderkingen

Mit knapp über einem Promille unterwegs

Reichlich getankt hatte ein älterer Fahrer bei Genderkingen. Was ihn jetzt erwartet.