Tapfheim
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Tapfheim"

Wieder gibt es Streit um das geplante Überschwemmungsgebiet bei Rettingen.
Tapfheim

Überschwemmungsgebiet: Wie es in Rettingen weitergeht

Plus Die Gemeinde Tapfheim lehnt die Festsetzung weiter klar ab. Ein Experte äußert Zweifel an einer Modellrechnung.

Nicht nur am Schild des Jugendzeltplatzes blättert die Farbe ab. Die Anlage braucht eine grundlegende Sanierung. Die kostet etwa 460.000 Euro.
Tapfheim

Rettungsaktion für den Tapfheimer Zeltplatz

Plus Der Kreisjugendring-Zeltplatz bei Tapfheim ist schon lange marode. Warum jetzt Schwung in die Sanierung kommt.

Maßnahme

Oppertshofen erhält neue Ortsdurchfahrt

Kurios: Die Gemeinde muss für das Staatliche Bauamt die Planungen durchführen

In Tapfheim gibt es viele Bauwillige. Die Gemeinde reagiert auf diese Nachfrage und verwirklicht in den kommenden Jahren weitere Baugebiete.
Tapfheim

Bauinteresse in Tapfheim ist groß: So reagiert die Gemeinde

Plus Der Gemeinderat trägt der steigenden Nachfrage mit kleinen Baugebieten Rechnung. Neue Plätze sollen im kommenden Jahr in Oppertshofen zur Verfügung stehen.

Lokales (Donauwörth)

Rat will keinen Kfz-Handel im Altort Tapfheim

Möglicher Betreiber handelt Absage ein

Lokales (Donauwörth)

Schön, seicht und lustig

Im Bahnhof in Tapfheim gab es Musik der 20er-Jahre

Der Kindergarten in Tapfheim wird erweitert.
Tapfheim

In Tapfheim wird weiter kräftig gebaut

Plus In Tapfheim und den Gemeindeteilen wird derzeit hauptsächlich an Straßen gebaut. Warum bei einer Maßnahme die Zeit besonders drängt.

Klaus Fischer wurde für 25 Jahre Tätigkeit als SHK-Ausbildungsleiter geehrt.
2 Bilder
Handwerk

Hohes Fachwissen für gute Luft

Heizungsbauer sind mittlerweile auch fürs Klima in Räumen zuständig. Drei Meister erhalten Ehrung

Der Rettungsdienst hat einen Tapfheimer, der Drogen konsumiert hatte, ins Krankenhaus eingeliefert.
Tapfheim

Drogen: 27-Jähriger bricht in Tapfheim zusammen

Ein junger Mann hat in der Gemeinde Tapfheim Rauschgift konsumiert. Die Auswirkungen waren heftig. 

Betrüger haben wieder bei zwei Seniorinnen in Tapfheim angerufen.
Tapfheim

Falscher Polizist ruft an: Frauen lassen sich nicht täuschen

Zwei Tapfheimerinnen sind von einem angeblichen Mitarbeiter der Kriminalpolizei angerufen worden. Doch die Seniorinnen alarmierten die echte Polizei.

Thekla Martin und Gabriele Janka (Bildmitte) wurden von Tapfheims SPD-Vorsitzender Gerda Jall-Struck, dem Unterbezirksvorsitzenden Christoph Schmid und dem stellvertretenden Ortsvereinsvorsitzenden Abdulmuttalip Kambur (von links) für jeweils 25-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet.
Parteien

Tapfheimer SPD ehrt treue Mitglieder

Gabriele Janka und Thekla Martin sind bereits seit einem Vierteljahrhundert im Ortsverein

Liebevoll und mit Sinn fürs Details hat die Tapfheimerin Rita Failer das Bahnhofsgebäude in Tapfheim denkmalgerecht renoviert. Dafür wurde sie mit der Denkmalschutzmedaille des Bayerischen Landesamtes ausgezeichnet.
Tapfheim

Tapfheim: Café Bruno erhält eine Auszeichnung

Plus Vor drei Jahren renovierte Rita Failer liebevoll und authentisch das alte Bahnhofsgebäude in Tapfheim. Ihr Café Bruno ist ein großer Erfolg. Jetzt wird sie mit der Denkmalschutzmedaille ausgezeichnet

Zur Zeit häufen sich Anrufe falscher Polizeibeamter in der Region.
Tapfheim/Nördlingen

Falsche Polizisten überrumpeln Seniorin aus Tapfheim

Die Polizei warnt vor Betrügern, die sich am Telefon als Beamte ausgeben und nach Wertgegenständen fragen. Wie die Täter in Tapfheim und Nördlingen vorgehen.

Ulrich Wisskirchen aus Tapfheim liebt Musik über alles. Häufig spielt er auf selbst konstruierten Instrumenten wie hier auf seinem Dulcimer.
Tapfheim

Ulrich Wisskirchen: Kein Tag ohne Musik

Plus Der Tapfheimer Ulrich Wisskirchen hat viele Leidenschaften vorzuweisen. Aber ein Ritual wiederholt sich jeden Tag. In unruhigen Nächten findet er Inspiration.

Karl Malz will sich keiner Diskussion verschließen. Der Ausbau der Ortsverbindungsstraße zwischen Rettingen  und Pfaffenhofen sorgt seit Längerem für hitzige Debatten.
Straßenstreit

Malz will ein neues Verkehrsgutachten

Plus Der Tapfheimer Bürgermeister zeigt sich für eine Diskussion aufgeschlossen. Bei Anliegerversammlungen erklärt er die Sicht des Gemeinderates zur Trasse bei Rettingen.

Eine Umfahrung für Tapfheim ist seit Jahren Thema, doch so recht vorwärts geht nicht viel.
Tapfheim

B-16-Umfahrung Tapfheim: Warum es nur zäh vorangeht

Plus Vertreter des Staatlichen Bauamts stellen im Gemeinderat den aktuellen Stand zur Umfahrung vor. Eine neue Variante könnte zu noch mehr Verzögerung führen.

Die Bürgerinitiave „Keine Kreisstraße durch Donaumünster-Erlingshofen“ bei ihrem Protest im Vorfeld der Anliegerinformation seitens der Gemeinde.
Tapfheim

Der Protest gegen den Straßenausbau geht weiter

Plus Die Bürgerinitiative „Keine Kreisstraße durch Donaumünster-Rettingen“ freut sich über die Infoveranstaltung der Gemeinde Tapfheim, fordert aber weitere Transparenz.

Lokales (Donauwörth)

Karl Malz nimmt CD auf

Erlös für die Kirchenrenovierung

In Tapfheim passierte am Sonntag ein Unfall. Die Polizei sucht Zeugen, denn der Verursacher floh von der Unfallstelle.
Tapfheim

Zeugen gesucht: Mercedes-Fahrer verursacht Unfall

Ein Cabrio-Fahrer gerät auf die Gegenfahrbahn und provoziert so einen Unfall. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Die Vertreter der Bürgerinitiative (von links) Siegfried Weizenbeck, Marlies Lippert, Sabine Jenuwein, Manfred Hurler, Stefan Hurler, Erich Burgetsmaier und Vorsitzender Michael Mayer fordern eine „sanfte Sanierung“ der bestehenden Straße.
Tapfheim-Rettingen

Straßenstreit: Jetzt sollen die Anlieger zu Wort kommen

Plus Bürgermeister Karl Malz ist für eine Diskussion offen. Warum er nicht in Eile ist und wie er den Ausbau der Straße zwischen Rettingen und Pfaffenhofen sieht.

Nach starkem Regen verwandelte sich die kleine Ussel am 19. Juni in einen reißenden Strom. 
Landkreis Donau-Ries

Diese Gemeinden entwickeln Konzepte gegen Sturzfluten

Plus Aktuell nehmen nur zwei Gemeinden aus Donau-Ries-Kreis ein Förderprogramm in Anspruch, um Überschwemmungen zu verhindern. Abgeordneter appelliert an Kommunen.

In der Bäldleschwaige wird am Donnerstag wieder Musik gemacht.
Tapfheim

Wieder Musik in der Bäldleschwaige

Nach der Zwangspause wegen Corona wird in der Bäldleschwaige wieder musiziert. Am 2. Juli ist der erste Termin.

Der neue Vorstand der Bäckerinnung Nordschwaben: (von links) Andreas Haußer (Nördlingen), Ewald Seeßle (Bächingen), Obermeister Rupert Diethei (Nördlingen), Rudolf Heinrich (Tapfheim), Ingrid Gruber (Linse, Maihingen) und Stefan Götz (Tapfheim).
2 Bilder
Handwerk

Neuer Obermeister der Bäckerinnung

Anton Wagner hat seinen Posten abgegeben und erhält für seine Verdienste eine hohe Ehrung. Sein bisheriger Stellvertreter ist nun der Chef. Details über Neubau an der Berufsschule

Ein Zigarettenautomat samt Inhalt ist von unbekannten Personen in Tapfheim gestohlen worden.
Tapfheim

Kompletten Zigarettenautomaten gestohlen: 3000 Euro Schaden

Unbekannte haben in einer nächtlichen Aktion einen Zigarettenautomaten einfach abgenommen und in ihren Kleintransporter geladen. Zeugen beobachten das Treiben.

Kleintraktoren-Herstellung bei Hieble in Tapfheim: Die Sonderfahrzeuge werden ganz nach den Vorstellungen der Kunden, oft in Handarbeit, produziert. Dazu ist viel Fachwissen nötig, das sich die Mitarbeiter der Firma über Jahre angeeignet haben.
Wirtschaft

Am Weinberg ist „Made in Tapfheim“ gefragt

Plus Hieble hält sich als einziger deutscher Hersteller für Kleintraktoren am Markt. Nicht einer der Trecker gleicht dem anderen. Wie die Tapfheimer ständig am Produkt tüfteln

Die Gewächshäuser der Jenuweins im Tapfheimer Ortsteil Erlingshofen sind bereits leer.
Tapfheim-Erlingshofen

Gärtnerin Jenuwein aus Erlingshofen schließt für immer

Plus Die Gärtnerei Jenuwein in Erlingshofen ist Geschichte. Wie sich der strukturelle Wandel auf die Entwicklung des Betriebs auswirkte.

Soll neu gestaltet werden: der Bereich an der Kessel in Donaumünster-Erlingshofen.
Tapfheim

In Tapfheim soll kräftig gebaut werden - wenn es finanziell passt

Plus Viele Projekte liegen auf den Tischen von Ingenieuren. Bürgermeister Karl Malz will aber nichts versprechen, aus einem ganz bestimmten Grund.

Der vorbildlich sanierte Bahnhof in Tapfheim wurde jetzt ausgezeichnet.
Tapfheim

Denkmalschutzmedaille für den alten Bahnhof in Tapfheim

Plus Die Sanierung des früheren Tapfheimer Bahnhofs gilt als vorbildlich. Dort befindet sich nach langem Leerstand ein Cafe mit Schmuckatelier. Rita Feiler und ihre Familie haben das Gebäude in Privatinitiative hergerichtet.

Die Ortsmitte von Tapfheim soll aufgewertet werden. Eine zentrale Rolle spielt dabei auch das Areal um den Bahnhof.
Tapfheim

Erste Schritte Richtung „Neue Mitte“

Die Arbeiten am Bahnhof in Tapfheim können anlaufen, nachdem jetzt alle Gemeinderäte Zustimmung gegeben haben. Dennoch bleibt eine große Ungewissheit.

Projekt

Parkplätze, ein Wall und die Planung

Die Pläne für den Start zur Gestaltung des Bahnhofsviertels in Tapfheim gefallen nicht allen. Nun ist wieder vieles ungewiss