Schießen

18.01.2020

90 Schützen kämpfen um Titel

(Von links) Stadtrat Anton Eireiner, Erster Bürgermeister Dr. Martin Drexler und Zweiter Bürgermeister beglückwünschten Johann Roßkopf, Andreas Burlefinger, Nina Brech, Franz Kutscha, Josef Steinle und Bernd Knoll.
Bild: Karge

Wemdinger Schützen küren Vereinsmeister und Könige

Traditionell begann das Jahr bei der Vereinigten Schützengesellschaft Wemding 1849 auch in diesem Januar wieder mit der Königsproklamation. Zur wichtigen Auftaktveranstaltung für die Saison 2020 konnte Vorstand Josef Steinle eine große Zahl von Vereinsmitgliedern und Gästen im Schützenhaus begrüßen.

Im Anschluss an das gemeinsame Essen begann Schützenmeister Andreas Burlefinger mit der Bekanntgabe der Vereinsmeister und Gewinner der verschiedenen Ehrenscheiben. Insgesamt nahmen 90 Mitglieder an der Vereinsmeisterschaft teil.

Im Mittelpunkt des Interesses stand auch diesmal nach der Preisverteilung die Proklamation der Schützenkönige. Unter großem Beifall aller Anwesenden wurden als neue Schützenkönige Andreas Burlefinger in der Schützenklasse, Franz Kutscha in der Altersklasse und Nina Brech in der Jugendklasse gekürt. Die Gewinner der Ehrenscheiben waren, Andreas Burlefinger (Pflichtscheibe), Bernd Knoll (Silvesterscheibe Sportpistole) und Werner Schreck (Silvesterscheibe LG/LP). (dz)

90 Schützen kämpfen um Titel

Ergebnisse im Überblick:

Vereinsmeister:

Sportpistole/KK: 1. Michael Soller (273 Ringe), 2. Josef Rößner (261 Ringe)

Sportpistole Großkaliber: 1. Wolfgang Zerrer (356 Ringe), 2. Michael Soller (351 Ringe), Roland Losert (350 Ringe)

Luftpistole: 1. Klaus Rupprecht (377,2 Ringe), 2. Werner Schreck (370,8 Ringe), Gerhard Eireiner (370,0 Ringe)

Luftpistole (Aufl.): 1. Wolfgang Karge (299,7 Ringe), 2. Rudolf Weber (292,7 Ringe), 3. Fritz Wolfinger (290,3 Ringe)

Luftpistole (Aufl. sitzend): 1. Herbert Seefried (306,8 Ringe)

Luftgewehr: 1. Klaus Rupprecht (386,6 Ringe), 2. Stefan Rupprecht (370,2 Ringe), 3. Jan Weigl (365,2 Ringe)

Luftgewehr (Jugendklasse): 1. Nina Brech (78,4 Ringe), 2. Kevin Katzenberger (55,0 Ringe), 3. Robin Hönle (47,7 Ringe)

Luftgewehr (Auflage, sitzend): 1. Edmund Altmann (314,1 Ringe), 2. Fritz Herold (311,1 Ringe), 3. Erich Dworschak (310,2 Ringe)

Luftgewehr (Auflage, stehend): 1. Andreas Sens (311,1 Ringe) 2. Ernst Wolfshöfer (308,7 Ringe), 3. Franz Kutscha (294,6 Ringe)

KK-Gewehr (100m): 1. Nico Wager (282 Ringe), 2. Roland Hykel (148 Ringe)

KK-Gewehr (50m): 1. Tamara Kleinle (274 Ringe)

KK-Gewehr (100m Aufl.): 1. Rudolf Weber (293 Ringe), 2. Andreas Sens (290 Ringe), 3. Wolfgang Karge (289 Ringe)

KK-Gewehr (100m Aufl., sitzend): 1. Edmund Altmann (299 Ringe), 2. Erich Dworschak (294 Ringe), 3. Fritz Herold (291 Ringe)

KK-Gewehr (50m Aufl.): 1. Andreas Sens (279 Ringe); 2. Ernst Wolfshöfer (261 Ringe), 3. Andreas Burlefinger (248 Ringe),

KK-Gewehr (50m Aufl., sitzend): 1. Edmund Altmann (295 Ringe); 2. Fritz Herold (281 Ringe), 3. Erich Dworschak (279 Ringe)

Blankbogen: 1. Rudi Schmieder (189 Ringe), 2. Julia Pfeiffer (173 Ringe), 3. Sarah Hartmann (138 Ringe)

Compoundbogen: 1. Rudi Schmieder (288 Ringe), 2. Nail Erdogan (285 Ringe), 3. Stephan Rabenseifner (279 Ringe)

Recurvebogen: 1. Christian Uhl (273 Ringe), 2. Matthias Hönle (271 Ringe)

Blankbogen (Jugend): 1. Bastian Huber (208 Ringe)

Compoundbogen (Jugend): 1. Fabio Rabenseifner (256 Ringe)

Recurvebogen (Jugend): 1. Robin Hönle (260 Ringe), 2. Amelie Rabenseifner (236 Ringe), 3. Simon Huber (193 Ringe)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren