Newsticker
Kanzlerin Merkel stellt sich hinter Armin Laschets Vorstoß für einen "Brücken-Lockdown"
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Lokalsport
  4. Adlerschützen küren ihre Könige

Schießen

22.01.2020

Adlerschützen küren ihre Könige

Buchdorfs Schützenkönige: (v. li.) Dominik Schwertberger, Nicola Schwertberger, Riccardo Schlipf, Andreas Linzi, Maria Müller und Annalena Eder.
Foto: Hofstetter

Andreas Linzi gewinnt in Buchdorf mit einem 164,9-Teiler

Schützenmeister Uwe Schwertberger eröffnete die Preisverteilung des Sau- und Königsschießens 2020 der Adlerschützen Buchdorf/Baierfeld. Nach den Grußworten waren alle anwesenden Vereinsmitglieder eingeladen, an den Schießstand zu treten und um den Königstitel zu schießen. Im Anschluss wurden die Gewinner des Sau- und Jugendschießens geehrt.

Das Jugendschießen konnte Bernd Michlenz (63,4 Punkte) vor Nicola Schwertberger (94,5 Punkte) und Carlos Schlipf (142,3 Punkte) gewinnen. Das Jugendschießen mit Auflage gewann Freya Lindner (124 Ringe) vor Moritz Müller (116 Ringe) und Lara Herrmann (110 Ringe). Der Sieg im Sauschießen ging an Marina Eder mit einem 12,8-Teiler. Der Schützenmeisterpokal ging in diesem Jahr an Annalena Eder, mit einem 98,4-Teiler.

Nachdem die Preise verteilt waren, war auch das Königsschießen ausgewertet und die Königsproklamation begann. Der neue Jugendkönig mit einem 137,2-Teiler ist Riccardo Schlipf. An zweiter Stelle und damit Jugendwurstkönigin wurde Nicola Schwertberger (585,9). Jugendbrezenkönig und damit Dritter wurde Dominik Schwertberger mit einem 662,3-Teiler. Als neuer Schützenkönig der Adler-Schützen 2020 regiert Andreas Linzi. Er gewann mit einem 164,9-Teiler vor der Wurstkönigin Maria Müller, mit einen 427,0-Teiler und der Brezenkönigin Annalena Eder, die einen 477,3-Teiler schoß. (dz)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren