Newsticker

Corona-Zahlen in Deutschland: Rund 11.000 Neuinfektionen gemeldet

Ju Jutsu

13.05.2013

Die Erfolgsserie geht weiter

Donjeta und Gjeneta Demhasaj werden bayerische Meister

Donauwörth Die Ju Jutsu-Abteilung der EC SG Eurocopter freut sich über zwei bayerische Meister: Donjeta und Gjeneta Demhasaj gewannen in Amberg den Titel in der Duo-Klasse der unter 15-jährigen Mädchen.

Insgesamt traten dort mehr als 200 Wettkämpfer an. Die 13 elfjährigen Mädchen hatten bereits ein paar Wochen vorher völlig überraschend die nordbayerischen Meisterschaften in Seligenporten gewonnen und wurden von ihren Trainerinnen Sabine Felkel und Margie Partsch-Martin in Zusammenarbeit mit dem TSV Nördlingen, der in diesem Bereich lange Erfahrung hat, auf die Meisterschaften intensiv vorbereitet. Dazu kamen regelmäßige Lehrgänge an der Landessportschule in Oberhaching im Rahmen des bayerischen Landeskaders.

Die beiden Mädchen traten mit insgesamt fünf Paaren zum Wettkampf an. Beim Duo geht es darum, vorgeschriebene Angriffe möglichst sauber und spektakulär abzuwehren. Beide überzeugten durch ihre Dynamik und technisch saubere Ausführung die Kampfrichter und gewannen überlegen vor den anderen Paaren aus ganz Bayern den Titel, den sie sich durch ihren beeindruckenden Trainingseifer auch verdient haben. Das nächste Ziel ist jetzt die süddeutsche Meisterschaft, die in Baden-Württemberg stattfinden wird. (dz)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren