Bundestagswahl
Alle Hochrechnungen und Ergebnisse für alle Wahlkreise
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Lokalsport
  4. Floorball: Schlusssirene für Bundesliga-Floorball in Donauwörth

Floorball
25.06.2021

Schlusssirene für Bundesliga-Floorball in Donauwörth

Gemeinsame Jubelbilder bei Donau Floorball sind passé.
Foto: Laura Olenik

Plus Der SV Nordheim verlässt Donau Floorball, die Spielgemeinschaft mit dem ESV Ingolstadt. Damit gibt es keine Zweitliga-Mannschaft mehr in Nordheim. Über die Hintergründe.

Der SV Nordheim spielt in der kommenden Saison nicht mehr in der zweiten Floorball-Bundesliga. Das hat Pressesprecherin Stephanie Sedelmeier mitgeteilt. Demnach verlässt der SV Nordheim die Spielgemeinschaft mit dem ESV Ingolstadt und dem SV Haunwöhr, die als Donau Floorball seit 2018 in der zweiten Liga gespielt hatte. In dieser Zeit hatte der SV Nordheim unter anderem mit Nils Sedelmeier einen Junioren-Nationalspieler und Donauwörther Sportler des Jahres hervorgebracht. Offen ist noch, wie es für ihn und die anderen Zweitliga-Spieler des SV Nordheim nun weitergeht.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.