Newsticker
Holetschek: Hälfte der Menschen in Bayern vollständig geimpft
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Lokalsport
  4. Fußball-Bayernliga: TSV Rain und TSV Nördlingen treffen sich im Kreisderby

Fußball-Bayernliga
31.10.2018

TSV Rain und TSV Nördlingen treffen sich im Kreisderby

Wer kann am Feiertag im Derby jubeln, der TSV Rain (in Rot) oder der TSV Nördlingen?

Der TSV Rain ist an Allerheiligen beim TSV Nördlingen zu Gast. Warum die Tillystädter für das Spiel auf ihren dritten und vierten Torhüter zurückgreifen müssen.

Rain Vom kommenden Samstag auf Allerheiligen vorgezogen wurde das Donau-Ries-Derby zwischen dem TSV Nördlingen und dem TSV Rain. Da beide Vereine ein gutes Verhältnis zueinander pflegen, stimmte der TSV Rain dem Antrag der Rieser zu dieser Spielverlegung zu. Im eigenen Lager dagegen wurde mit Kritik an dieser Entscheidung, die gut gemeint und auch abgesprochen war, nicht gespart. Spielbeginn ist am Donnerstag um 14 Uhr im Rieser Sportpark. Wegen der geografischen Nähe zu Nördlingen setzt der TSV Rain zu diesem Derby keinen Bus ein.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.