Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz erstmals seit mehr als drei Wochen wieder leicht gesunken
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Lokalsport
  4. Fußball: Den Pokaltraum ausgeträumt

Fußball
20.08.2015

Den Pokaltraum ausgeträumt

Matthias Riedelsheimer (links) flog im Pokalspiel gegen Seligenporten nach einer Roten Karte vom Platz.
Foto: Gerd Jung

Rain verliert nach schwacher Leistung 0:1 in Seligenporten

Ausgeträumt sind die Pokalträume des TSV Rain für diese Saison. Nach einer schwachen Leistung verlor das personell arg dezimierte Team von Trainer Jürgen Steib beim SV Seligenporten verdient mit 0:1. Der TSV Rain hatte sich nach der Halbzeit durch zwei Platzverweise zusätzlich selbst geschwächt. Nicolas Ledl sah in der 58. Spielminute wegen wiederholtem Foulspiel die Gelb-Rote Karte. Fünf Minuten später folgte ihm Mannschaftskapitän Matthias Riedelsheimer nach einem groben Foulspiel an der Mittellinie mit der Roten Karte. Beide Karten waren völlig überflüssig, aber dennoch korrekt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.