1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Lokalsport
  4. Harburg verliert gegen Tabellenschlusslicht

Tischtennis

29.01.2015

Harburg verliert gegen Tabellenschlusslicht

Donauwörth, Oberndorf und Hainsfarth müssen hohe Niederlagen hinnehmen

Eine große Überraschung gab es am vergangenen Spieltag in der 1. Herren-Kreisliga. Das bislang noch punktlose Schlusslicht TSV Nördlingen II verbuchte durch einen 9:7-Erfolg gegen den in Bestbesetzung angetretenen Tabellenvierten TSV Harburg sein erstes Erfolgserlebnis der Saison. Trotz zwischenzeitlicher 7:4-Führung reichte es für den TTC Auchsesheim im Spiel gegen den TSV Wemding nur zu einem 8:8-Unentschieden. Zu einem standesgemäßen 9:1-Erfolg kam Tabellenführer TV Dillingen II beim TSV Rain II.

In der 2. Herren-Kreisliga entfernen sich die TTF Unteres Zusamtal II und der FC Mertingen langsam, aber sicher von den beiden Abstiegsrängen. Nach einer 7:9-Niederlage gegen den SV Holzheim II siegten die Zusamtaler mit 9:3 gegen Schlusslicht FC Gundelfingen II. Der FC Mertingen konnte sich dank dem nötigen Glück mit 9:6 gegen Abstiegskonkurrent TSV Ebermergen durchsetzen. Hohe Niederlagen bezogen der VSC Donauwörth II (1:9 gegen den TSV Oettingen), der VfB Oberndorf II (1:9 gegen den SV Holzheim II) und der TSV Hainsfarth (2:9 gegen den TSV Wertingen).

Nur klare Ergebnisse gab es in der 3. Herren-Kreisliga Nord, wo alle vier Abstiegskandidaten gegen Teams aus der oberen Tabellenhälfte antreten mussten. Der SV Fünfstetten unterlag mit 0:9 gegen den FC Mertingen II, der SV Kaisheim mit 1:9 gegen den TTC Auchsesheim II, der SC Athletik Nördlingen II mit 0:9 gegen die TTF Unteres Zusamtal III und schließlich verlor der TSV Bäumenheim II mit 2:9 gegen den TSV Harburg II.

ecsImgBannerWhatsApp250x370@2x-5735210184021358959.jpg

Ebenfalls eine deutliche 2:9-Niederlage kassierte die SpVgg Riedlingen in der 3. Herren-Kreisliga Süd gegen den TV Lauingen II.

Im Spitzenspiel der 4. Herren-Kreisliga Nord unterlag der Tabellendritte BC Huisheim gegen den Spitzenreiter VSC Donauwörth III mit 6:9. (dz)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren