Newsticker

Biontech und Pfizer beantragen EU-Zulassung für Corona-Impfstoff

Holzheim

27.05.2018

Heimsieg sichert Meisterschaft

Ausgelassen feierten die Spieler des SV Holzheim die vorzeitige Meisterschaft in der A-Klasse Neuburg. Die Mannschaft besiegte Waidhofen mit 2:0.
Bild:  Elisa Bauer

Vor der Partie fehlte dem SV Holzheim noch ein Punkt. Team gewinnt 2:0 gegen Waidhofen.

Die Ausgangslage für den SV Holzheim war gut. Am vorletzten Spieltag der Saison hatten sie die Chance, daheim gegen den SV Waidhofen die Meisterschaft in der A-Klasse Neuburg perfekt zu machen. Dazu benötigten sie noch einen Punkt.

Die Holzheimer begannen die Partie motiviert aber auch nervös. Die Gäste entpuppten sich zunächst als gleichwertiger Gegner. Wie eine Befreiung wirkte der Führungstreffer in der 38. Minute durch Angreifer Simon Mayr. Die sehenswerte Vorarbeit dazu kam von Abwehrspieler Florian Heckl. Die zweite Hälfte spielten die Holzheimer zielstrebiger und überlegener und hatten Waidhofen gut im Griff. Erneut Simon Mayr (63.) schoss nach klasse Einzelleistung das Tor zur Meisterschaft weit auf, die mit dem Abpfiff gefeiert werden konnte. (dz)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren