Schießen

08.02.2019

Jung und treffsicher

Nachwuchsklassen absolvieren die Luftgewehr-Wettkämpfe der Gaumeisterschaften

Die Nachwuchsklassen mit dem Luftgewehr haben bei den Gaumeisterschaften 2019 im Schützengau Donau-Ries ihre Wettkämpfe beendet. Die Schüler- und Jugendklassen schossen ihre Wettkämpfe mit dem Luftgewehr stehend-frei auf der elektronischen Zehn-Meter-Schießanlage der Altschützen Oberndorf. Der Luftgewehr Dreistellungskampf wurde, ebenfalls auf elektronischen Schießständen, bei St. Sebastian Sulzdorf ausgetragen.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Die Schülerklassen schießen mit dem Luftgewehr bei Meisterschaften nur ein Halbprogramm von zwanzig Wertungsschüssen, die Jugendlichen das normale Vollprogramm von vierzig Wertungsschüssen. Bei den Schülern wurde hier das beste Ergebnis in der männlichen Klasse erzielt. Mit 176 Ringen siegte Simon Röding aus Monheim. Bei den Jugendlichen schossen die Teilnehmerinnen die besseren Ergebnisse. Mit 386 Ringen gewann Verena Grieser für Ellgau.

Bei den Mannschaftswertungen der Schüler- und Jugendklassen werden die weiblichen und männlichen Teilnehmer zusammen gewertet. Mannschaftsgaumeister bei den Schülern wurde mit 481 Ringen Monheim, vor Sulzdorf (470) und Ebermergen (328). Bei den Jugendlichen gewann Ellgau mit 1144 Ringen, vor Sulzdorf (1121) und Berg (1020). Beim Luftgewehr Dreistellungskampf schießen die Schülerklassen ein Halbprogramm von 30 Wertungsschuss, die Jugendlichen das Vollprogramm mit sechzig Wertungsschüssen. Hier waren in beiden Wettkampfklassen die Teilnehmerinnen vorn. Bei den Schülern gelang Maren Pantle aus Sulzdorf mit 268 Ringen das beste Ergebnis. Bei den Jugendlichen überzeugte die Sulzdorferin Nadine Schober mit 583 Ringen. Die Mannschaftgaumeistertitel im Dreistellungskampf mit dem Luftgewehr gewann beide Sulzdorf. Bei den Schülern mit 736 Ringen und bei den Jugendlichen mit 1708 Ringen. (fmue)

Jung und treffsicher

Die Ergebnisse:

Luftgewehr – Schüler männl:

1. Simon Röding (Monheim) 176

2. Manuel Röding (Monheim) 175

3. Lukas Burgetsmeier (Fünfstetten) 167

Schüler weibl.:

1. Emily Bresa (Möhren) 175

2. Maren Pantle (Sulzdorf) 174

3. Melanie Roßkopf (Sulzdorf) 166

Jugend männl:

1. Kilian Böld (Sulzdorf) 370

2. Florian Nagl (Gansheim) 358

3. Jason Sonnet (Sulzdorf) 348

Jugend weibl.:

1. Verena Grieser (Ellgau) 386

2. Ramona Münzinger (Ellgau) 381

3. Anna Schmid (Sulzdorf) 377

Luftgewehr Dreistellung, Schüler männl:

1. Simon Röding (Monheim) 263

2. Manuel Röding (Monheim) 258

3. Johannes Ferber (Sulzdorf) 252

Schüler weibl.:

1. Maren Pantle (Sulzdorf) 268

2. Nicola Schwertberger (Buchdorf-B.) 249

Jugend männl:

1. Kilian Böld (Sulzdorf) 558

2. Jason Sonnet (Sulzdorf) 543

3. Lucas Schaar (Sulzdorf) 414

Jugend weibl.:

1. Nadine Schober (Sulzdorf) 583

2. Tamara Kleinle (Wolferstadt) 581

3. Anna Schmid (Sulzdorf) 567

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren