Newsticker
Holetschek: Hälfte der Menschen in Bayern vollständig geimpft
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Lokalsport
  4. Motorsport: Lukas Schreier fährt die ersten Punkte ein

Motorsport
15.06.2016

Lukas Schreier fährt die ersten Punkte ein

Der Donauwörther Lukas Schreier (links) holte im sechsten Lauf des ADAC GT Masters die ersten Punkte.
Foto: LS Raing & Driving

Donauwörther wird auf dem Lausitzring Neunter. Wie das Rennen gelaufen ist

Der Donauwörther Lukas Schreier konnte sich im sechsten Lauf des ADAC GT Masters auf dem Lausitzring zusammen mit seinem Aust Motorsport Teamkollegen Xavier Maassen die ersten Punkte in der Meisterschaft sichern. Er beendete den Lauf auf Rang neun. „Die Punkte sind für mich und das gesamte Team extrem wichtig“, so Schreier. „Endlich kamen wir ohne Schwierigkeiten durch und konnten damit zeigen, was wir leisten können.“ Das erste Rennen endete für ihn auf Platz 22.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.