1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Lokalsport
  4. Neuer Ehrenvorstand für Wemdings Schützen

Schießen

20.01.2018

Neuer Ehrenvorstand für Wemdings Schützen

Wemdings Titelträger und Gewinner: (von links) Sebastian Aulehner (Stellv.), Joe Steinle, Roland Hykel, Karl-Heinz Bartsch, Nico Wager, Johanna Hykel, Peter Korber, Andreas Sens (Ehrenvorstand) und Carl Ziegelmüller.
Bild: Karge

Andreas Sens erhält besondere Ehrung. Johanna Hykel erlangt die Königswürde

Das Jahr der Vereinigten Schützengesellschaft Wemding 1849 hat mit dem Wildessen und der Königsproklamation begonnen. Hierzu konnte Vereinsvorstand Joe Steinle zahlreiche Vereinsmitglieder im Schützenhaus begrüßen.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Nach dem Essen gab Schützenmeister Andreas Burlefinger die diesjährigen Vereinsmeister, Jahresmeister und Gewinner der drei Ehrenscheiben bekannt. Insgesamt hatten an den unterschiedlichen Wettbewerben der Vereinsmeisterschaft 94 Vereinsmitglieder teilgenommen. Den Höhepunkt des Abends bildete unter großem Beifall die Proklamation der Schützenkönige und die Ernennung von Andreas Sens zum Ehrenvorstand der VSG Wemding 1849. Außerdem wurde Peter Korber das BSSB Ehrenzeichen für sein 50. Jubiläum als Fahnenträger verliehen.

Als neue Schützenkönigin in der Schützenklasse wurde Johanna Hykel, in der Altersklasse Karl-Heinz Bartsch und in der Jugendklasse Nico Wager ausgezeichnet. Die Gewinner der Ehrenscheiben sind Winfried Aulehner (Silvesterscheibe LG), Carl Ziegelmüller jun. (Pflichtscheibe) und Roland Hykel (Silvesterscheibe SP).

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Vereinsmeister

Sportpistole Kleinkaliber: 1. Josef Rößner (269 Ringe), 2. Georg Wiedemann (256 Ringe), 3. Andreas Greß (249 Ringe) Sportpistole Großkaliber: 1. Wolfgang Karge (370 Ringe), 2. Wilfried Herold (362 Ringe), Wolfgang Zerrer (341 Ringe)

Luftpistole: 1. Werner Schreck (366 Ringe), 2. Gerhard Eireiner (357 Ringe), 3. Klaus Rupprecht (351 Ringe)

Luftpistole (Auflage): 1. Herbert Seefried (291 Ringe), 2. Wolfgang Karge (290 Ringe), 3. Fritz Wolfinger (283 Ringe)

Luftgewehr: 1. Patrick Kaps (350 Ringe), 2. Herold Wilfried (348 Ringe), 3. Edeltraut Trollmann (302 Ringe)

Luftgewehr (Aufl.): 1. Edmund Altmann (316,8 Ringe), 2. Klaus Fischill (316,2 Ringe) 3. Ernst Wolfshöfer (296 Ringe)

KK-Gewehr (50 Meter): 1. Sara Kaag (89 Ringe); 2. Michael Kaag (60 Ringe)

KK-Gewehr (100 Meter): 1. Roland Hykel (195 Ringe), 2. Sebastian König (180 Ringe)

KK-Gewehr (50 Meter Aufl. Sen. II): 1. Wolfgang Karge (279 Ringe), 2. Andreas Sens (268 Ringe), 3. Andreas Burlefinger (263 Ringe)

KK-Gewehr (50 Meter Sen. V): 1. Edmund Altmann (290 Ringe), 2. Fritz Herold (278 Ringe), 3. Dworschak (269 Ringe)

KK-Gewehr (100m Aufl. Sen. II): 1. Wolfgang Karge (289 Ringe), 2. Andreas Sens (280 Ringe), 3. Andreas Burlefinger (279 Ringe)

KK-Gewehr (100m Aufl. Sen. V): 1. Edmund Altmann (295 Ringe), 2. Dworschak Erich (288 Ringe), 3. Friedrich Herold (278 Ringe)

Blankbogen: 1. Stefan Rabenseifner (232 Ringe), 2. Nail Erdogan (228 Ringe)

Blankbogen (Senioren): 1. Andreas Osterrieder (228 Ringe)

Blankbogen (Schüler C): 1. Benedikt Seibold (218 Ringe), 2. Louis Meyer (196 Ringe), Robin Hönle (157)

Blankbogen (Schüler U10): 1. Fabio Rabenseifner (138 Ringe), 2. Amellie Rabenseifner (110 Ringe)

Sportbogen Compound: 1. Rudi Schmieder (286 Ringe), Nail Erdogan (278 Ringe)

Sportbogen Recurve: 1. Jürgen Zuber (262 Ringe), 2. Matthias Hönle (259 Ringe)

Sportbogen Recurve Schüler B): 1. Matthias Jaumann (112 Ringe), 2. Joscha Emmendörfer (71 Ringe)

Jahresmeister

Luftpistole: 1. Kevin Kaps (356,9 Ringe)

Luftpistole (Aufl.): 1. Herbert Seefried (287,1 Ringe)

Luftgewehr (Aufl. Sen. II): 1. Ernst Wolfshöfer (294,2 Ringe)

Luftgewehr (Aufl. Sen. V): 1. Erich Dworschak (292,2 Ringe)

Luftgewehr (Jugend): 1. Nico Wager (221,2 Ringe)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren