1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Lokalsport
  4. Riedlinger Mädchen sind Vize-Pokalmeister

Tischtennis

22.05.2019

Riedlinger Mädchen sind Vize-Pokalmeister

Sarah Krupka (Mitte) und die Geschwister Sonja und Maren Werner erzielten den zweiten Rang bei der bayerischen Pokalmeisterschaft der Mädchen.
Bild: Werner

Junges Team der Spielvereinigung wiederholt Vorjahreserfolg

Nach dem Titel im schwäbischen und südbayerischen Pokal standen im oberpfälzischen Hirschau die bayerische Pokalmeisterschaft als Saisonabschluss für die Tischtennis-Mädchen der SpVgg Riedlingen an. Nach der kurzfristigen Absage vom ASV Zirndorf ging das erste Spiel kampflos mit 4:0 an die Donauwörther Vorstädter. In der zweiten Runde wartete mit dem niederbayerischen TSV Neufahrn der Turnierfavorit. Mit 1:4 fiel die Niederlage zu hoch aus, denn alle Spiele gingen in vier oder fünf Sätzen aus und Sarah Krupka sowie Sonja und Maren Werner kämpften um jeden Ball. Den Ehrenpunkt holte dann Maren Werner in ihrem Einzel. In der dritten Runde sorgten dann die Riedlingerinnen mit einem klaren 4:0 gegen Beratzhausen (Oberpfalz) für die Wiederholung des Vorjahresergebnisses mit der bayerischen Vize-Pokalmeisterschaft. (jl)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren