Newsticker
Ethikrat-Mitglied spricht sich gegen allgemeine Impfpflicht aus
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Lokalsport
  4. Rollstuhlbasketball: Ganz im Sinne Eckhard Schroths

Rollstuhlbasketball
24.09.2016

Ganz im Sinne Eckhard Schroths

Strahlende Gesichter bei den BVSV-Verantwortlichen gab es bei der Verleihung des EISs-Siegels für die innovative Einführung der Erlebten Inklusiven Sportschule im Sportangebot des BVSV Donauwörth. Thiemo Schrauder vom BVS Bayern (hinten Mitte) überreichte das Siegel, stellvertretender Landrat Hermann Rupprecht (hinten ab 2. von rechts) und Sportreferent Jonathan Schädle gratulierten.
Foto: G. Wohlrab

Donauwörther Pandas gewinnen als Veranstalter ihr Gedächtnisturnier.

Donauwörth Die Rollstuhlbasketballer des BVSV Donauwörth konnten in der Stauferparkhalle zum traditionellen Eckhard-Schroth-Gedächtnisturnier vier Gästeteams zum sportlichen Wettstreit begrüßen. Ganz im Sinne von Eckhard Schroth und dessen Mitstreitern, die 1983 den organisierten nordschwäbischen Rollstuhlsport aus der Taufe hoben, wurde sportlich gekämpft, freundschaftlich gelacht und sich ausgetauscht.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.