Newsticker
FDP entscheidet über Ampel-Koalitionsgespräche
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Lokalsport
  4. Schießen: Warum die Mertinger Schützen den Aufstieg nicht genießen können

Schießen
04.11.2020

Warum die Mertinger Schützen den Aufstieg nicht genießen können

Nachdenklich: Verena Schröttle hat das Gewehr beiseitegelegt. Sie und die anderen Mitglieder der Mertinger Luftgewehrmannschaft müssen sich in Geduld üben. 
Foto: Szilvia Izsó

Plus Mertingens Luftgewehrteam steigt erstmals in die 2. Bundesliga auf. Nun aber verhindert die Corona-Pandemie, dass die Saison überhaupt starten konnte.

Verena Schröttle ist eigentlich eine Frohnatur. Manchmal aber wird die Mertingerin nachdenklich. Hinter ihrem Lachen verbirgt sie die größte Enttäuschung ihrer sportlichen Laufbahn: „Es ist einfach bitter“, sagt sie im Hinblick auf die Entscheidung, die Wettkämpfe in der Zweiten Bundesliga abzusagen. Die Luftgewehrschützin und ihre Mannschaftskollegen hatten sich so auf die Premiere gefreut, doch Corona hat alle Hoffnungen (vorerst) vernichtet.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.