1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Lokalsport
  4. TSG Rain zum dritten Mal Deutscher Meister

Tischfußball

11.07.2018

TSG Rain zum dritten Mal Deutscher Meister

Titelverteidiger untermauert seine Stellung im deutschen Subbuteo

Bei der deutschen Tischfußball-Meisterschaft in Schwalbach bei Frankfurt gelang der TSG Rain erneut und zum dritten Mal in Folge die Titelverteidigung. Die TSG konnte abermals die Vormachtstellung im deutschen Sport-Tischfußball Subbuteo bestätigen. Bereits am ersten Spieltag verschafften sich die Tillystädter durch fünf Siege in Folge einen Vorsprung gegenüber der Konkurrenz aus Berlin, Kaiserau, Schwalbach und Höpfigheim.

Am zweiten Tag hatte der Teamchef und Spielertrainer Thomas Vulpes aus Mainz mit seinen Schützlingen Moritz Jung, Arnold Mair, Andreas Jung, Wolfgang Mair, Bernd Bauer und Conny Vulpes ein gutes Gefühl zum erneuten Titelgewinn. Es reichten in der zweiten Spielrunde jeweils ein Unentschieden gegen Berlin und gegen Kaiserau sowie Siege gegen die Mitkonkurrenten aus Schwalbach und Höpfigheim. Die Freude war bei den Rainern groß, hatten sie sich doch nicht nur den deutschen Meistertitel, sondern auch die Qualifikation für die Champions-League im Oktober auf Mallorca erspielt. (dz)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20tsv2_taglieber.tif
Fußball-Bezirksliga

Klarer Derbysieg für den TSV Rain II

ad__starterpaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket