1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Lokalsport
  4. Titelverteidiger geben sich keine Blöße

Tennis

13.09.2018

Titelverteidiger geben sich keine Blöße

Copy%20of%20tennis_kreismeister_doppel2.tif
2 Bilder
Die besten Doppel-Spieler des Kreises: (von links): Michael Dippner (TC Buchdorf), Xaver Bosch (TC Buchdorf), Benjamin Sömek (TC Donauwörth), Constantin Kreuzer (TC Donauwörth), Julia Hummel (TC Donauwörth), Anna Hummel (TC Donauwörth)

Der TC Bäumenheim richtet die Doppel-Kreismeisterschaften aus. Wieder stehen am Ende Kreuzer und Sömek vom TCD ganz oben. Auch Anna Hummel jubelt – mit anderer Partnerin.

Bäumenheim Die Doppel-Kreismeister des Jahres 2018 stehen fest: Bei den Damen setzen sich souverän Anna und Julia Hummel vom TC Donauwörth durch. 2017 hatte Anna Hummel an der Seite von Romina Bock triumphiert. Und auch bei den Herren ging durch den Triumph von Benjamin Sömek und Constantin Kreuzer der Titel wie im Vorjahr nach Donauwörth. Mit Xaver Bosch und Michael Dippner vom TC Buchdorf konnten die Herren 50 ihre verdienten Kreismeister küren.

Auch wenn in diesem Jahr nur 21 Paarungen in drei Konkurrenzen den Weg zum TC Bäumenheim fanden, so ist das Turnier, an dem die Tennisspieler aus dem Landkreis noch einmal zum Ende der Freiluft-Saison zusammenkommen, fester Bestandteil des Turnierkalenders . Und dieser Erfolg ist sicherlich auch den Verantwortlichen und vielen Helfern des ausrichtenden TC Bäumenheim zuzuschreiben, die auch in diesem Jahr einen würdigen Rahmen für das Turnier boten.

Vier Paarungen gingen bei den Frauen im Modus „Jeder gegen Jeden“ an den Start: Anna und Julia Hummel vom TC Donauwörth konnten den Turniersieg absolut ungefährdet unter Dach und Fach bringen. Der verdiente zweite Platz ging an die Bäumenheimerinnen Manuela Fries und Ute Ernst, die in der Endabrechnung vor Marliese und Katharina Müller – ebenfalls vom TC Bäumenheim – landeten.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Bei den Herren setzten sich die beiden Donauwörther Benjamin Sömek und Constantin Kreuzer in einem absolut hochklassigen Match gegen das Marxheimer Doppel Matthias Lübbert und Manuel Schneider durch. Sömek und Kreuzer hatten schon im Halbfinale gegen Philipp Janczycki vom TC Rain und Oscar Klier vom TC Donauwörth tolles Tennis geboten. Matthias Lübbert und Manuel Schneider mussten in ihrem Halbfinale über die volle Distanz gehen, konnten sich aber letztlich verdient gegen die Lokalmatadoren Oliver Müller und Jörg Widemann durchsetzen.

Während die Frauen- und Männerkonkurrenz vom TC Donauwörth dominiert wurde, so standen bei den Herren 50 Paarungen aus anderen Vereinen im Fokus: Schon fast traditionell stark war der TC Buchdorf bei den Herren 50 vertreten.

So setzen sich in einem äußerst spannenden Finale Xaver Bosch und Michael Dippner vom TC Buchdorf gegen Florian Neumann-Mangold ebenfalls vom TC Buchdorf und Christian Exner vom TC Mertingen mit 13:11 im Match-Tiebreak durch. Den gemeinsamen dritten Platz erkämpften sich Karl Fleischmann und Helmut Riedl vom TC Bäumenheim sowie Josef Gottwald und Willi Pfaller vom TC Fünfstetten.

Am Rand notiert:

Die Turnierleitung mit Sandra Seabra Neves, Alexandra Huber, Oliver Müller und Jörg Widemann organisierte an den beiden Turniertagen 36 Partien, bei denen über 80 Bälle verschlissen wurden.

Die 42 Spieler aus 9 Vereinen traten in drei Kategorien an. Die jüngste Teilnehmerin war 13 Jahre, der älteste Teilnehmer über 70 Jahre.

Das fleißige Serviceteam um Jenny Wagner war die beiden Tage fast rund um die Uhr im Einsatz, um die Spieler und Gäste in gewohnter Manier zu versorgen.

„Fair geht vor“ – so lautete das Motto bei Tennisturnieren. Dass sich die Sportler der Bedeutung dieses Satzes bewusst sind, zeigte die Tatsache, dass alle 36 Partien ohne Schiedsrichter gespielt wurden und der Oberschiedsrichter Oliver Müller nie einschreiten musste.

Die Final-Ergebnisse im Einzelnen:

Herren Benjamin Sömek (TC Donauwörth) / Constantin Kreuzer (TC Donauwörth) –Matthias Lübbert (TC Marxheim) / Manuel Schneider (TC Marxheim): 6:1/6:3

Damen Anna Hummel (TC Donauwörth) / Julia Hummel (TC Donauwörth) – Manuela Fries (TC Bäumenheim) / Ute Ernst (TC Donauwörth): 6:3/6:0

Herren 50 Xaver Bosch (TC Buchdorf) / Michael Dippner (TC Buchdorf) – Florian Neumann-Mangoldt (TC Buchdorf) / Christian Exner (TC Mertingen): 2:6/7:6/13:11

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Logo_Nachlese.eps
Fußball

Die Aufstiegspläne anderen überlassen

ad__starterpaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket