Newsticker

Biontech und Pfizer beantragen EU-Zulassung für Corona-Impfstoff
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Lokalsport
  4. „Uns erwartet ein extrem schweres Spiel“

27.10.2017

„Uns erwartet ein extrem schweres Spiel“

Donaumünster spielt heute gegen Gersthofen

Der Fußball-Bezirksligist SV Donaumünster-Erlingshofen verlor vergangene Woche mit 0:2 gegen Bubesheim und schloss damit die Hinserie mit 15 Punkten über dem Abstiegsbalken ab. „Generell haben wir aus der Hinrunde drei Punkte zu wenig. Unfassbar ist allerdings die Verletztenmisere, so etwas habe ich noch nie erlebt. Aber wir werden alles tun, um in der Bezirksliga zu bleiben“, so das Fazit zur Hinrunde von Donaumünsters Coach, Ewald Gebauer.

Heute Abend um 19.30 Uhr geht es für sein Team zum Tabellenführer Gersthofen. Der SVDE ist dort gegen die bisher einzige ungeschlagene Mannschaft klarer Außenseiter, doch die knappe Niederlage aus dem Hinspiel hat gezeigt, dass der SVDE nicht unbedingt chancenlos ist. Gegner Gersthofen strotzt dagegen vor Selbstvertrauen und hat vergangene Woche den Tabellenzweiten Meitingen vor der Rekordkulisse von knapp 700 Zuschauen mit 2:0 besiegt. „Im Moment kann ich nur auf zehn gesunde Spieler zurückgreifen. Auf einen Ausweichtermin konnten wir uns bis jetzt nicht einigen. Von dem her erwartet uns ein extrem schweres Spiel“, so Gebauer. (wip)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren