Newsticker
RKI meldet knapp 1000 Neuinfektionen - Inzidenz steigt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Lokalsport
  4. Volleyball: Einstimmen auf die Landesliga

Volleyball
12.10.2018

Einstimmen auf die Landesliga

Dreimal marschierten die Herren I des VSC Donauwörth durch ihre jeweilige Liga und wurden Meister. In der Landesliga dürfte es das Team nicht ganz so einfach haben.
Foto: Szilvia Izsó

Die Volleyballabteilung des VSC Donauwörth blickt einer neuen Saison entgegen. Das Herrenteam startet als dreimaliger Aufsteiger in der Landesliga – mit anderen Zielen als zuvor

Nach dem Wiederaufstieg in die Bezirksliga waren die Volleyballerinnen des VSC Donauwörth auch während des Sommers nicht untätig. Mit etwa Beachvolleyball, Intervall- und Treppenläufen, Jonglieren oder Tischtennis sowie einem Team-Event mit Wandern und Canyoning schraubten die Spielerinnen von Trainerin Claudia Röthinger an Vielseitigkeit und Fitness. Nun haben die Unger Volleys noch bis zum 27. Oktober Zeit, wieder in die taktischen Feinheiten des Hallen-Volleyball einzusteigen. Als Letztes der sechs Donauwörther Hallenteams starten sie dann in Obergünzburg in die Punktrunde.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.