Newsticker
Bund und Länder planen Kontaktbeschränkungen für Ungeimpfte - Scholz für allgemeine Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Lokalsport
  4. Volleyball: Gemischte Gefühle nach dem Heimspielwettkampf

Volleyball
15.11.2016

Gemischte Gefühle nach dem Heimspielwettkampf

Gegen Türkheim 3 gelang der Männermannschaft des VSC Donauwörth (in Blau) ein souveräner Sieg. Sie führt auch weiterhin die Bezirksklasse an.
Foto: Szilvia Izsó

Die VSC-Herren behaupten Tabellenspitze mit zwei Siegen. Die Damen kämpfen gegen den Abstieg. Was die Volleyball-Abteilung besonders freut

Donauwörth Der erste Doppelheimspieltag der Unger Volleys hat gemischte Gefühlen hinterlassen. Die Herren 1 gewannen zweimal ungefährdet gegen die etablierte Mannschaft aus Auerbach und gegen den Liganeuling aus Türkheim.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.