Newsticker
Kassenärzte erwarten Aufhebung der Impf-Priorisierungen im Mai
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Lokalsport
  4. Werner Morasch neuer Regent in Mündling

Schießen

21.01.2020

Werner Morasch neuer Regent in Mündling

Während (von links) Elias Merkle den Wettbewerb um die Mündlinger Dreikönigsscheibe gewann, holten sich Beate Fritz, Werner Morasch und Katharina Müller die Königstitel des Vereins.
Foto: Markus Schuster

Mit einem 17,4-Teiler behält er nur ganz knapp die Oberhand

Zur Königsproklamation konnte Schützenmeisterin Beate Fritz von Edelweiß Mündling zahlreiche Gäste begrüßen. Im Rahmen der Feierstunde wurden die bisherigen Regenten des Schützenvereins verabschiedet und die neuen gekürt.

Schützenkönig im Kalenderjahr 2020 wurde Werner Morasch mit einem 17,4-Teiler und verwies somit nur knapp Markus Schuster (17,5-Teiler) auf den zweiten und Marius Reitsam (34,3) auf den dritten Platz. Katharina Müller holte sich wie im Vorjahr den Titel der Jugendkönigin mit einem 50,6-Teiler. Auf den Plätzen zwei und drei befanden sich Daniel Reitsam (128,9) und Michael Müller (129,9).

Auch die Schützenliesl konnte ihren Titel verteidigen. Beate Fritz erzielte mit einem 20,2-Teiler vor Jana Merkle mit einem 43,2-Teiler und Franziska Lechner (50,4) das beste Blattl. Den Sieg über die Dreikönigsscheibe sicherte sich Elias Merkle mit einem 12,9-Teiler, vor Marius Reitsam (54,6) und Franz Lechner (72,7). Beim Wettbewerb Luftgewehr Serie siegte ebenfalls Elias Merkle mit 98 Ringen vor Franz Lechner (95) und Rupert Merkle (94). (dz)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren