Newsticker
Neuer Höchstwert: Inzidenz bei 528,2 – 34.145 Neuinfektionen und 30 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Lokalsport
  4. Laufen: Diese Veranstaltung soll sich etablieren

Laufen
12.01.2022

Diese Veranstaltung soll sich etablieren

Mit der Resonanz von rund 170 Teilnehmern beim ersten Volkswandertag seit 1981 waren die Verantwortlichen des BC Huisheim sehr zufrieden.
Foto: Harald Schülein

Nach über 40 Jahren Pause findet in Huisheim wieder ein Volkswandertag statt.

Schnee, Sonne und winterliche Temperaturen – das waren die perfekten Voraussetzungen für die Austragung des ersten Volkswandertages beim BC Huisheim. Rund 170 Teilnehmerinnen und Teilnehmer folgten dem Aufruf des Vereines, der aufgrund der aktuellen Pandemielage nur per Flyer und Mitteilungsblatt im Ortsbereich diese 2G-Veranstaltung beworben hatte.

Nach Anmeldung, Kontaktaufnahme und Erhalt des Teilnahmepins ging es vom Sportplatz aus auf einen neun Kilometern langen Rundkurs, der auch für Kinderwagen geeignet war. Am Mähhorn hatte man eine herrliche Sicht auf den Hesselberg und den Ipf. Auf halber Strecke gab es einen Verpflegungsstand, an dem alle angemeldeten und kontrollierten Personen sich aufwärmen konnten bei Glühwein und Kinderpunsch und diversen anderen Getränken. Von dort ging es weiter über die Himmelfahrtskapelle zurück zum Ausgangspunkt. Hier konnte man sich dann noch einmal stärken, aufwärmen und die Wanderung Revue passieren lassen.

Die Resonanz der Beteiligten war durchweg positiv und mündete in den Kommentar des BCH-Vorsitzenden Klaus Färber: „Das war eine wunderschöne Veranstaltung.“ Knapp 40 Jahre nach dem letzten Volkswandertag beim BC Huisheim hat diese Neuauflage mit komplett anderen Rahmenbedingungen als die Veranstaltung im Jahr 1981 die von der Vereinsführung in diese Veranstaltung gesetzten Erwartungen voll erfüllt. Aufgrund der vielen positiven Rückmeldungen und des großen Teilnehmerfeldes wird der Verein mit Sicherheit eine Fortsetzung im kommenden Jahr anpeilen, mit dem Ziel, einen Serientermin zu schaffen. (hasc)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.