Newsticker
Italien meldet 100.000 Corona-Tote, Niederlande verlängert Lockdown, Österreich riegelt Stadt ab
  1. Startseite
  2. Freizeit
  3. "Four Lions": britische Terrorismus-Satire

Film

18.04.2011

"Four Lions": britische Terrorismus-Satire

Omar (Riz Ahmed), Barry (Nigel Lindsay) und Hassan (Arsher Ali) beim Anpirschen. (Foto: Capelight) dpa

Mit der britischen Komödie "Four Lions" startet ein Film, der auch verbal für Sprengstoff sorgt. Denn es handelt sich dabei um eine Satire über eine Terrorzelle in Großbritannien.

Regisseur Chris Morris erzählt mit bitterbösem Humor die Geschichte von vier jungen Männern, die sich dem Heiligen Krieg anschließen wollen, Selbstmordattentate planen und daran grandios scheitern. Lange dauerte es, bis ein deutscher Verleih für den Film gefunden war, die CSU warnte mit dem Hinweis auf den Streit über die Mohammed-Karikaturen davor, ihn im Kino zu zeigen - aus Angst vor Racheakten radikaler Islamisten.

Four Lions, Großbritannien 2010, 97 Min., FSK ab 16, von Chris Morris, mit Riz Ahmed, Arsher Ali, Nigel Lindsay) (dpa)

Filmseite

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren